Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Moderator: gaurangi

Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon Guatemala » 03.11.2012, 22:24

Hallo zusammen

Lola hat mir ja gezeigt wie man den Rucksack bindet. Unserem Kleinen gefällts nun zu Hause bei der Hausarbeit wenn ganz viel läuft prima da drin. Wenn wir nach draussen gehen, meckert oder weint er schon nach kurzer Zeit (keine Ahnunge wieso). Also binde ich für nach draussen immer noch die unaufgefächerte WKt vorne. Nun möchte ich mir ein Tuch kaufen, weiss aber nicht welches... Lola ist ganz lieb, hat mir Girasol gegeben zum ausprobieren, ein Dschungeltuch von Didymos und ein Leo von Storchenwiege. Ich habe zu Hause ein Nino von Didymos, welches wohl mal mir Weichspüler gewaschen wurde(hatte es von der Börse) und deshalb finde ich es nicht so toll zum binden. Ein altes Lana habe ich auch, aber damit komme ich gar nicht zurecht.
Nun wäre ich froh um eure Erfahrungen.... leo habe ich den grünen bekommen zum ausprobieren und den finde ich recht gut. Sind die blauen Leos ziemlich gleich?
Interessieren würden mich auch die Ellipsen oder auch die Seidenellipsen, einfach ein Tuch welches sich gut binden lässt und eben WKT und Rucksack. Beim Rucksack passierts mir manchmal dass der Kleine etwas runterrutscht nach einiger Zeit. Keine Ahnung obs am binden liegt oder am Tuch...

Und welche Länge bräuchte ich wohl für beides? (WKT und Rucksack) Trage Grösse 36. Danke euch :zwinker:
Guatemala mit Knuddupudu (Juni 2010) und Sunneschyn (Juni 2012) und Luusbueb (2015)
Guatemala
 
Beiträge: 381
Registriert: 09.02.2012, 14:55

Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon Ananas » 03.11.2012, 23:16

Von der länge her reichen dir 4.20 für beides.

Von den aufgezählten tüchern hätte ich dir am ehesten einen leo oder ein girasol empfohlen, die lassen sich super binden. Die jaquards (mit mustern) sind da ein wenig schwieriger fest zu bekommen, aber auch da kommt es so auf das material an.

Ich finde die Hauptsache für ein Tuch ist der Wille es zu binden und du wirst mit etwas Übung jedes Tuch gebunden kriegen.
Viel Freude
Bild
Bild
GK Mai 2011 / MK November 2012/ AK Februar 2014
Bild
http://www.Kind-im-Tuch.ch
Benutzeravatar
Ananas
Stammuser
 
Beiträge: 3450
Registriert: 02.04.2011, 13:50

Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon Bibi » 04.11.2012, 05:31

Was genau so wichtig ist: es muss dir gefallen.
Denn das Tuch kann noch so ein perfektes Tuch und das beste der Welt sein. Wenn es dir nicht gefällt, dann wirst du damit nicht gut tragen können.
Ich liebe meine girasol's über alles. Für mich die beste Preis/Leistung.
Liebe Gruess Bibi - Lilien & Wellen geschädigt -
mit Mini-BibiBild (01.2011), grosse Kindergärtnerin & SchminksüchtigeBild(02.2007), 2. Klässler, Luusbueb & Harry Potter Fan Bild(07.2004)

~zertifizierte ClauWi Trageberaterin, Trageberatung Seetal~
Neu: Kangatraining ab 10.5. in Buchrain LU und im Aargau geplant: Infos auf kangatraining.ch
Bild
Ich habe Legasthenie. Darum fehlen bei mir Buchtaben, sie taushcen die Plätze oder es hat zu vieele davon. Bitte ignorieren.
Benutzeravatar
Bibi
 
Beiträge: 10424
Registriert: 28.01.2008, 22:33
Wohnort: Seetal

Re: Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon Tschip-Tschip » 04.11.2012, 08:36

hast du dich hier im Flohmi umgesehen? Ich hab mein erstes Tragtuch hier gekauft und einfach das genommen, was farblich und vom Muster her gut zu uns passte. Das Binden ist ja eh übungsache. Hier findest du bestimmt keine Weichspühltücher, zahlst fürs erste Tuch noch kein Vermögen und hast dafür ein kuschlig-eingetragenes Tuch. Danach wirst du bestimmt wieder eins finden, das auch zu euch passen könnte und bald hast du eine kleine Auswahl (ging mir so...)
Ich hab mir beim etsten auch so viele Gedanken gemacht. Aber die Frauen hier haben schon recht, der Spass am Tuch ist das wichtigste, damits klappt. Musst ja üben wollen. ;-)
Tschip-Tschip mit SH, Meite (Juli 11) und Meiteli (Feb 13)
Benutzeravatar
Tschip-Tschip
Stammuser
 
Beiträge: 2422
Registriert: 06.05.2011, 17:38
Wohnort: Vor dem Emmenthal, im Oberaargau

Re: Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon joli » 04.11.2012, 09:15

Das ist für mich eine Frage wie: Welcher Schuh ist der beste? :lachen:
Es gibt viele Marken, wovon die einen empfehlenswerter oder weniger sind (ich denke die "guten" hast du schon ausprobiert) und dann noch verschiedene Modelle. Und welches Modell dir persönlich passt (auch zB ob Seide, Leinen, Hanf etc), ist eher individuell.

Man sagt das sonst zwar eher von den Traghilfen, aber ich finde das gilt auch bei den Tüchern.

Bei dem was Bibi geschrieben hat, unterschreib ich 100%tig, bei dem von Tschip-Tschip nicht so ganz :zwinker: . Ein Tuch, was dir nicht so gefällt, wirst du nur mit Widerwillen binden. Bei einem Tuch was dir super gefällt kann es trotzdem sein, dass du mit Binden nicht zurecht kommst, bzw. viel mehr Zeit und Übung investieren musst (also ist es für mich persönlich dann doch nicht das tollste).
Bei mir war es zB mit den Silberwellen so (hab zB später mal gelesen, dass Wellentücher eher für Kreuztrageweisen geeignet sind (?), hab ich aber selten bis nie gebunden)...

Was ich dir empfehlen würde: überlege dir, welches Tuch dir vom Design her gefällt und dann suche nach Erfahrungsberichten hier und bei Stillen-und-tragen.de. Und wenn du hier im Forum eins im Flohmarkt kaufst, dann kann dir die Verkäufern meistens schon sagen,ob es für deinen Einsatz geeignet ist.

Versteh dich aber total, mir gings auch so, als das erste Tuch (die ersten Tücher) gekauft habe :gröhl:

Meine Favoriten zum Binden sind übrigens Girasols (eigentlich egal welche) und DD Geckos Mauvein. Leos hatte ich auch schon 2 und find sie auch super zum Binden. Sie wurden aber von Tüchern mit coolerem Design abgelöst :grins:.
Liebe Grüsse
Joli mit Schnüffelchen (08/09)

>>>>Don't wait for the PERFECT MOMENT take the moment and make it PERFECT<<<<

Bild
Benutzeravatar
joli
Stammuser
 
Beiträge: 9103
Registriert: 17.11.2009, 20:42
Wohnort: Züri Wyland

Re: Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon karinke » 04.11.2012, 10:08

Genau. Joli hat gut ergänzt.
Ihre Erfahrungen decken sich übrigens mit meinen.
Hier im Forum kriegst du auch gute Feedbacks wenn du fragst punkto bindbarkeit. Nutze die Erfahrung, die dir hier zu Verfügung steht!
Bild
Vorturnerin Dez. 2010
Nachturnerin Aug. 2012
Knalltütchen Sept. 2015
Bild
Benutzeravatar
karinke
Stammuser
 
Beiträge: 8567
Registriert: 28.12.2010, 22:37
Wohnort: Huggenberg

Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon mellmull » 04.11.2012, 10:23

Ich finde auch nicht dass die pauschalaussage " binden muss man sowieso üben" so allem stand hält.

Ich find das Gegenteil: viele bindeweisen stehen und fallen mit dem Tuch!
Deswegen finde ich deine Überlegung gut aber leider musst du es einfach probieren.
Ich behaupte mal gut binden zu können aber ich bringe trotzdem nicht mit jedem Tuch einen gleich schönen Rucksack hin.
Ein Rucksack wird's immer klar... Aber es gibt einfach Tücher die sich da sprichwörtlich von allein binden und andere sind richtige Traktoren mit denen man fest arbeiten muss


Kurz und nicht ohne Fehler vom Telefon
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09 Verplüscht und zugenäht
BildBild
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Diese Tücher gefallen mir - Bindeeigenschaften?

Beitragvon Guatemala » 04.11.2012, 22:51

Danke für eure Antworten. Ja, das ist es eben. Mellmull schreibt ja auch, einige Tücher lassen sich prima binden, andere weniger. Was nützt mir ein Tuch welches wunderschön ist, aber ich es schlecht binden kann. Das geht mir mit dem Lana so. Es würde mir gefallen, aber ich kam nie damit zurecht. Melmull, welche Tücher binden sich denn fast von alleine :zwinker: ? Das würde mich noch interessieren....

Mir würden gefallen:
- Leo marine oder türkis
- Geckos Antigua
- Ellipsen Summertime
- Ellipsen Lavendel mit Seide

Könnt ihr mir evt etwas über die Bindeeigneschaften dieser Tücher schreiben? Girasol war mir fast etwas zu dick und das Dschungeltuch wiederum zu dünn - es hat irgednwie nach einiger Zeit nachgegeben. Aber binden konnte man super damit. Ja, ich möchte ein gebrauchtes kaufen, damit es schon etwas "eingetragen" ist.
Guatemala mit Knuddupudu (Juni 2010) und Sunneschyn (Juni 2012) und Luusbueb (2015)
Guatemala
 
Beiträge: 381
Registriert: 09.02.2012, 14:55

Re: Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon Lou » 04.11.2012, 22:57

Hoi

Leo: Da kenn ich vor allem marine, aber türkis ist wohl ähnlich. haben beide sehr gute bindeeigenschaften!
Geckos Antigua: ein dickes brockentuch
summertime: best ever! kriegst aber nicht so einfach ...
lavendel: ist mir zu dünn und schlifferig, aber andere schwören drauf.
wiiberchram - Sammelbestellungen und andere Aktionen

www.wiiberchram.ch .... immer öppis nois!

Mami von A. [08.97], Li [12.09] und I. [03.12]
Benutzeravatar
Lou
Site Admin
 
Beiträge: 16427
Registriert: 11.11.2009, 19:09

Re: Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon Valerie » 04.11.2012, 23:15

ich unterschreibe bei Lou. Wobei wenn Du dann irgendwann mal richtig geübt bist, kannst Du eigentlich mit praktisch jedem Tuch binden. Für Anfänger finde ich den Leo sehr gut geeignet, obwohl halt uni, dafür aber super stabil! Ansonsten sind Streifentücher mit verschiedenfarbigen Kanten für Anfänger perfekt. Da hat es bei Storchenwiege einige, und bei Didymos zBsp. Jan oder Olaf. Und Girasol hat auch viele tolle Streifentücher mit verschiedenfarbigen Kanten... es gibt sooooviele tolle Tücher!
„Bevor du über einen Menschen urteilst, musst du mindestens 3 Monde in dessen Mokassins gehen!“ Indianisches Sprichwort
ClauWi-Trageberaterin Region Winterthur/Andelfingen/Frauenfeld, für Beratungsanfragen bitte eine private Nachricht schreiben, danke!
GK März 2011, AK September 2011

mit Künstler geb. Juni 2001 und Schnusig geb. Jan. 2010
Benutzeravatar
Valerie
Stammuser
 
Beiträge: 7635
Registriert: 04.06.2010, 15:20
Wohnort: Region Winti ZH

Re: Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon swahela » 04.11.2012, 23:17

Ich finde es kommt auch immer ein bisschen drauf an, was man binden möchte. Ich habe selber die Erfahrung gemacht (persönliche Meinung), dass ich für den Rucksack (ausser bei einem Neugebornen bis ca. 3/4 Monate) eher festere Tücher bevorzuge, da mir dünnere schnell mal eingeschnitten haben, wenn das Kind schwerer wurde...

Beim Känguru, WKT kann ich länger mit dünneren Tüchern tragen, ohne dass es mir einschneidet.

Leo: Bindeeigenschaften finde ich angenehm schneidet mir aber beim Rucksack immer sofort ein.
Gecko Antiqua: dickes Brockentuch
summertime: finde ich super von den Bindeeigenschaften her. Trage ich auch noch gerne mit 11 KG Kind.
lavendel: von allen Seidentüchern, die ich hatte ist es mir das liebste. :-) Ist aber recht gschliferig.
Girasol: da kommt es auf das Tuch drauf an. Es gibt einige Tücher (Farben) die sind irgendwie immer gstabig und andere die sind einfach ein Traum. Romantique, Wrappers Paradise sind meine absoluten Lieblingstücher.
überglücklech mit Umesturmifüdle Feb.09 und Püppimönschterli Juli.11
http://www.babyfein.ch (Umfangreiches Tragesortiment, Schweizer Vertrieb von Girasol Tragetücher und My Sol, Test- und Leihservice von Tragetücher und Tragehilfen und NEU: Plattform für occasion Tragetücher, Tragehilfen und Tragejacken
http://www.trageberatung-thunersee.ch zertifizierte Clauwi Trageberaterin
Benutzeravatar
swahela
Stammuser
 
Beiträge: 5834
Registriert: 09.12.2009, 17:51

Re: Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon karinke » 04.11.2012, 23:23

Den Leo-Türkis kann ich dir sonst mal leihen, dass du ihn probieren kannst. Mir persönlich liegt der Leo-Nature besser in der Hand. Aber eben - sehr individuell.

Meine Tücher, die sich von alleine Binden sind:
DD Leinen-Robert für den Rucksack und Känguru
Girasol Old-Rosa, Alte Webung ebenfalls für diese BW
Girasol Excl. SuT Rosa - Mein "Schulungstuch", damit zeige ich meinen Freunden Bindeweisen und sie dürfen es danach ausleihen, weil es meines Erachtens DAS Anfängertuch ist
Und wo ich auch Riesen Fan bin von sind die Girasol Diamantwebungs-Tücher. Die sind prinzipiell einfach genial. Aber da besitze ich derzeit noch kein eigenes.

Nicht ganz so von alleine binden sich meine Pola-Tücher. Wenn sie jedoch gebunden sind, so bleiben sie einem genial treu! Sie sind meine Arbeitstierchen.

Mein Türkis-Leo hat übrigens eine Kante andersfarbig, um wenigstens die kopfkante zu kennzeichnen.
Bild
Vorturnerin Dez. 2010
Nachturnerin Aug. 2012
Knalltütchen Sept. 2015
Bild
Benutzeravatar
karinke
Stammuser
 
Beiträge: 8567
Registriert: 28.12.2010, 22:37
Wohnort: Huggenberg

Re: Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon Lou » 04.11.2012, 23:26

ich mag die kanten von den leos auch nicht!
wiiberchram - Sammelbestellungen und andere Aktionen

www.wiiberchram.ch .... immer öppis nois!

Mami von A. [08.97], Li [12.09] und I. [03.12]
Benutzeravatar
Lou
Site Admin
 
Beiträge: 16427
Registriert: 11.11.2009, 19:09

Re: Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon Mira » 05.11.2012, 00:14

Ich mag die Kanten von den Leos auch nicht.
Mein best ever Tuch vom Binden her ist das Girasol Ardent purple weft (sowohl für Rucksack wie Känguru). Gefolgt von Didymos silber Geckos und Geckos mauvein.
Mira mit Manndli (07/2009) und Mäiteli (06/2012)
Bild
Benutzeravatar
Mira
Stammuser
 
Beiträge: 2039
Registriert: 02.11.2009, 14:15
Wohnort: Linkes Züriseeufer

Welches Tragetuch ist das tollste? Erfahrungen erwünscht

Beitragvon mellmull » 05.11.2012, 00:25

Ich mag auch keine leos wegen der Kanten. Summertime Ellipsen ist so ein selbstbindetuch, bei mir noch girasol earthy Rainbow, natibaby Forest, Ellipsen klee, lind zyklam Fischer obwohl sehr dünn. Und noch ein paar aber genauso schwer zu bekommende Ft


Kurz und nicht ohne Fehler vom Telefon
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09 Verplüscht und zugenäht
BildBild
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Nächste

Zurück zu Tragetücher und Slings

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron