[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Buzzidil new Generation ist top!!

Buzzidil new Generation ist top!!

Moderator: gaurangi

Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon Guatemala » 10.02.2014, 23:00

Ich bin ja momentan grad sehr viel am testen :zwinker:
Nun hab ich grad das buzzidil new Generation da und muss sagen, das ist super gelungen. Ich war ja schon vom alten begeistert, aber konnte nicht genug anziehen. Jetzt geht's. Auch wird der Hüftgurt mit dem neuen System nicht mehr hochgezogen bei über 10kg und es ist auch so sehr bequem. Tragekomfort war für mich um einiges höher als beim Milamai. Und was so super ist, dass man ja die Schultergurtbefestigung sehr schnell wechseln kann dank Schnallen. Wenn man also länger unterwegs ist, Befestigung am Hüftgurt, bei auf und runter Spaziergängen am Rückenpanell, so kann man das Kind auf den Rücken schwingen, hochziehen, fertig. Das geht ja beim Milamai nicht, weil da immer noch die Beine "eingefädelt werden müssen. Oder habt ihr da einen anderen Trick?
Der einzige Nachteil ist der, dass ich den Hüftgurt immer noch nicht ganz fest anziehen kann, wenn ich in der Taille binden will. Jetz über Faserpelz geht's gut, nur mit T-Shirt ists etwas zu weit.. Ja, und beim Milamai sind natürlich die Designs unschlagbar. Aber beim buzzidil schätze ich die Stegverkleinerung, dass man beim Nacken einen Kordelzug hat, sowie auf der Seite für kleine Traglinge oder für Arme raus Kinder.
Guatemala mit Knuddupudu (Juni 2010) und Sunneschyn (Juni 2012) und Luusbueb (2015)
Guatemala
 
Beiträge: 381
Registriert: 09.02.2012, 14:55

Re: Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon mellmull » 12.02.2014, 20:50

Siehst du so unterschiedlich ist es.
Ich finde so einiges am buzzidil noch verbesserungswürdig das aber aus Sicht als TB und tragemama
Die Schnalle am hg gehört für mich grundsätzlich unterpolstert (frag mich eh warum das viele nicht machen)
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Re: Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon mellmull » 12.02.2014, 20:52

Ein kordelzug am Nacken schafft mMn nur ein zusammenraffen des Stoffes aber nicht wirklich Stabilität. Zudem hast du damit einen stärkeren druckpunkt in der nackenpartie. (Auch hier wieder meine Meinung als TB- wenn nicht gewünscht bitte löschen liebe mods. :ja: )
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Re: Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon Guatemala » 12.02.2014, 23:07

Hallo mellmull

Hast du das buzzidil new Generation ausprobieren können? Da hast du recht mit dem unterpolsterten Hüftgurt :zwinker:
Das mit dem Nackenkordelzug sehe ich anders- der my sol hat das ja auch und find ich super. Jetzt beim Grossen natürlich nicht mehr. Wenn sie aber klein sind und oben etwas viel Platz noch ist, finde ich, kriegt man mit dem Nackenzug und den seitlichen Tunnelzügen einen schönen Beutel hin - aber eben, das ist bestimmt nicht für alle gleich. Unser Kleiner wollte ja als Baby nie in so was mei tai mässiges oder so rein, nur unaufgefächerte WKT sehr lose oben gebunden ging. Beim Grossen war das Enge im Nacken kein Problem....
Guatemala mit Knuddupudu (Juni 2010) und Sunneschyn (Juni 2012) und Luusbueb (2015)
Guatemala
 
Beiträge: 381
Registriert: 09.02.2012, 14:55

Re: Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon Guatemala » 13.02.2014, 14:59

Mellmull, ich wollte im Fall den Milamai auf keinen Fall schlecht machen, gell. Nicht dasd du mich falsch verstehst. Ich kam einfach schlecht damit zurecht. Auch war mir das Rückenteil trotz Arme raus Tragling beim hoch tragen fast zu kurz. Keine Ahnung wieso...
Einen Luemai möchte ich aber gerne. Der war mir sehr bequem.
Guatemala mit Knuddupudu (Juni 2010) und Sunneschyn (Juni 2012) und Luusbueb (2015)
Guatemala
 
Beiträge: 381
Registriert: 09.02.2012, 14:55

Re: Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon mellmull » 13.02.2014, 18:32

Nein bitte! So will ich das nicht verstanden haben.

Mein Problem ist, dass immer alle denken ich geh in eine Verteidigungshaltung.
Ich spreche aber jetzt mal wirklich aus Tragemamasicht bzw Trageberaterin. Ich hab ihn ja getestet (glaub aber fast dass es der neue war, kann mich aber täuschen)

Ich finde ihn sehr gelungen nur stört mich das mit der Schnalle schon bei Ergo und Manduca und ich versteh einfach nicht warum das keiner ändert.
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Re: Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon Pailicious » 13.02.2014, 18:43

Ich find die kordelzüge auch eher kontraproduktiv. Das ist aber nicht nur beim buzzi so, sondern auch huckepack und jono... Du hast recht, es bildet sich eine art beutel, aber leider ist er oft so gross, dass das kind nicht mehr gut gestützt ist. Morgen oder montag sollte das neue zum testen hier ankommen. Mal schauen dann wie es ist. Man muss die kordeln an der seite und am nacken ja nicht nutzen.
Hast du vor januar getestet mellmull? New generation gibts eben erst seit januar.
Mit O (02/13) <3
Pailicious
 
Beiträge: 533
Registriert: 15.10.2013, 16:49

Re: Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon mellmull » 13.02.2014, 20:53

ok dann nicht.
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Re: Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon waschbärli » 15.02.2014, 07:54

Kann mir jemand die unterschied zum vorgänger aufzählen? Ich glaune hab was von kürzeren trägern gelesen, das wäre ja genial, meine sind so gerade knapp ok, aber manchmal würde ich gerne noch ein stückchen mehr anziehen

Mein Handarbeits-Blog: / Tragetuch Tagebuch
Benutzeravatar
waschbärli
Stammuser
 
Beiträge: 8110
Registriert: 03.02.2010, 22:20

Re: Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon Kafilita » 15.02.2014, 12:05

Schau mal auf der Webseite von Buzzi, dort sind alle Neuerungen beschrieben. Hab auch grad ein neues da, Test steht aber noch aus.. Träger können nun aber def. Genug angezogen werden. Ich find es auch sehr gelungen. Aber ich finde all das Schnickschnack-Kordel-Schnallenzeugs einfach mühsam und da schätze ich die Einfachheit beim MM schon sehr. Tragekomfort ist halt auch immer sehr subjektiv zu werten und sehr individuell. Da gibt es wohl keine Allgemeingültigkeit.
3 Jungs...
Januar 2008
September 2009
Januar 2012

http://www.trageart.info und http://www.verein-tragwerk.ch
zertifizierte ClauWine seit 2014
Benutzeravatar
Kafilita
 
Beiträge: 292
Registriert: 18.01.2013, 16:31
Wohnort: Obe im Norde, bi de Birke links.

Re: Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon Guatemala » 24.02.2014, 22:42

Melmull, meine Manduca hat eine Unterpolsterung bei der Hüftschnalle :-)
Guatemala mit Knuddupudu (Juni 2010) und Sunneschyn (Juni 2012) und Luusbueb (2015)
Guatemala
 
Beiträge: 381
Registriert: 09.02.2012, 14:55

Re: Buzzidil new Generation ist top!!

Beitragvon mellmull » 25.02.2014, 18:30

Cool!!


... mobil
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri


Zurück zu Tragehilfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron