[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Tragerucksack empfehlenswert?

Tragerucksack empfehlenswert?

Moderator: gaurangi

Tragerucksack empfehlenswert?

Beitragvon thinkpink » 22.05.2013, 21:32

https://www.google.ch/search?q=salewa+b ... B600%3B600

Liebe Trageberaterinnen

Ein Kunde hat mich nach meiner Erfahrung mit diesem Tragerucksack befragt. Leider habe ich überhaupt keine Erfahrungen dazu.

Könnt ihr mir weiterhelfen? Er findet ihn sehr komfortabel und möchte sich evtl. so etwas für die Wanderferien leisten. Es sei praktisch mit all dem Zubehör, dass man ihn so hinstellen kann usw. Das Kind wird zu dem Zeitpunkt ca. 7 Monate alt sein... Zu früh?

Danke für eure Hilfe und LG
ClauWi-Trageberaterin GK und AK 2011

Benutzeravatar
thinkpink
Stammuser
 
Beiträge: 2082
Registriert: 21.04.2010, 21:04

Re: Tragerucksack empfehlenswert?

Beitragvon Zäzi » 22.05.2013, 22:31

Da würde ich gerne mal ein Tragebild sehen, also von dieser Trage nicht vom Kunden :zwinker:

Grundsätzlich denke ich mal dass das Kind zu jung wäre weil es mit 7 Monaten den Rücken noch nicht selber stützen kann (je nach dem kann es noch nicht mal selbst sitzen). Der Rücken des Kindes kann in dieser Trage nicht Wirbel für Wirbel gestütz werden und somit werden die Bandscheiben ihre Funktion nicht optimal ausführen können. Ich habe diesen Monat drei Väter mit soner Trage gesehen und alle drei Kinder sassen total schief drin, egal ob es etwa 12 Monate oder etwa drei Jahre alt war. Alle kippten sie nach links oder rechts.

Ausserdem ist ja auch der Schwerkunkt dieser Trage weit weg vom Körper des Tragenden was auch nicht so gut ist weil man so in Ausgleichshaltung geht.

Welche Lösung fürs Gepäck könnte man denn den Eltern empfehlen? Das finden sie ja so toll an diesen Tragerucksäcken.
Hmmmm....


Männeli (Herbst 2010) :kuschel:
Büebeli (Winter 2014)

Benutzeravatar
Zäzi
Stammuser
 
Beiträge: 2623
Registriert: 24.11.2011, 00:26
Wohnort: Nordwestschweiz

Tragerucksack empfehlenswert?

Beitragvon Ananas » 23.05.2013, 00:00

Eine klassische Kraxe eben

Montanara hat mal einen Bericht dazu erfasst, worauf zu achten ist bei diesen Tragen.
Was ganz wichtig ist, wie Zäzi schon schreibt: das Kind muss alleine sitzen können, denn es stüttt nichts seinen rücken.
Als Tb kannst du dir ja ein bisschen zusammenreimen wo die schwachpunkte liegen. Ich würde auf jeden fall abraten, vor sitzalter. Auch für später gibt es viel ergonomischere Tragen, aber manche eltern wollen eben unbedingt so ein teil....


GK Mai 2011 / MK November 2012/ AK Februar 2014

http://www.Kind-im-Tuch.ch
Benutzeravatar
Ananas
Stammuser
 
Beiträge: 3450
Registriert: 02.04.2011, 13:50

Re: Tragerucksack empfehlenswert?

Beitragvon Valerie » 23.05.2013, 01:12

finde diese Kraxen voll ätzend und unergonomisch für Träger und Tragling und würde diesem Papa erklären, was es sonst noch so alles Supertolles (viel Besseres) gibt auf dem Markt. Wenn er dann immer noch überzeugt ist von dem Ding, dann ist es halt so. Aber er fragt ja nach, deshalb scheint es mir, dass er doch offen ist für eine andere, bessere Lösung.
„Bevor du über einen Menschen urteilst, musst du mindestens 3 Monde in dessen Mokassins gehen!“
ClauWi-Trageberaterin Region Winterthur/Andelfingen/Frauenfeld, für Beratungsanfragen bitte eine private Nachricht schreiben, danke!
GK März 2011, AK September 2011

mit Künstler geb. Juni 2001 und Schnusig geb. Jan. 2010
Benutzeravatar
Valerie
Stammuser
 
Beiträge: 7635
Registriert: 04.06.2010, 15:20
Wohnort: Region Winti ZH

Re: Tragerucksack empfehlenswert?

Beitragvon gaurangi » 23.05.2013, 09:10

Hier der zu Montanaras Bericht. Er ist zwar schon etwas älter, aber in den Grundzügen hat sich nix geändert.

Was zu bedenken ist:
- Kraxen machen Sinn, wenn zum Kind noch Gepäck transportiert werden MUSS. Z.B. für den aufstieg in eine Hütte. Für das Tagesgepäck aber würde eine anständige Tragehilfe und eine Onbag reichen.
- Kraxen stützen das Kind zu wenig Wirbel für Wirbel ab. Das heisst bei einem Kind, das noch nicht selber sitzen kann werden die Bandscheiben enorm belastet. Und ein schlafendes Kind (egal welchen Alters) sackt haltlos in sich zusammen.
Gaurangi Bild mit Tochter 1.09 und Sohn 9.11
Benutzeravatar
gaurangi
Moderatorin
 
Beiträge: 7374
Registriert: 08.06.2009, 17:38
Wohnort: ZH

Re: Tragerucksack empfehlenswert?

Beitragvon thinkpink » 23.05.2013, 13:48

ihr seid super. es waren eigentlich auch meine gedanken dazu.

vielen lieben dank!!!
ClauWi-Trageberaterin GK und AK 2011

Benutzeravatar
thinkpink
Stammuser
 
Beiträge: 2082
Registriert: 21.04.2010, 21:04

Re: Tragerucksack empfehlenswert?

Beitragvon Bainzu » 23.05.2013, 17:10

Zum Wandern habevich gerne den Ergo Performance. Ich habe das Cargo Pack dazu, damit ichwenigstens die wichtigsten Sachen vom Kind bei mir habe. Optimalmist es aber auch nicht, weil das Gewicht am Rückenpaneel der Trage hängt.
Ich studiere im Moment an einer grossen Hüfttasche rum. Onbag ist mir eben auch nicht bequem. Hat jemand damit Erfahrung?
F. mit Sommerbub (07.2011) , Frühlingsbub (05.2013) und Wintermeitli (01.2016) und dem Weihnachts*(12/2014) im Herzen.

Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean. Sir Isaac Newton
Benutzeravatar
Bainzu
 
Beiträge: 2418
Registriert: 17.12.2012, 22:23
Wohnort: BL

Re: Tragerucksack empfehlenswert?

Beitragvon vani » 23.05.2013, 20:00

kannst aus der onbag auch easy eine hüfttasche machen, das mach ich immer so...
Herzlich, Vani mit Mössiö (5/10) - *Phantömli (8/12) - Madame (8/13)
vani
Stammuser
 
Beiträge: 862
Registriert: 09.12.2010, 15:05
Wohnort: im hohen Norden


Zurück zu Tragehilfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast