[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Moderator: gaurangi

Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon sheepdogs » 10.08.2013, 00:21

Hallo Zusammen

Die frage steht schon oben....
Wir möchten dieses Wochende noch einmal fort gehen, Zoo oder wander, wissen wir noch nicht.
Ich würde gerne unseren kleinste auf den Rücken nehmen, da so einiges etwas leichter wäre und mehr Freiheit vorne hätte, auch für die anderen Kindern.
Er ist bald 8 Wochen alt, würde das gehen?
Auf was müsste man bedonders gut achten ec.?

Ich danke euch schonmal im voraus!
Prinzässin 15.4.07 / Prinz 12.12.08 / Strahlibueb 16.4.11
Rambazamba Bueb 17.6.13 / Turbomüsli 24.2.15, mir sind überglücklich und onändlich verliebt!
Benutzeravatar
sheepdogs
 
Beiträge: 433
Registriert: 04.07.2013, 22:13

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon gaurangi » 10.08.2013, 00:31

Wenn so junge Kinder im MT auf dem Rücken getragen werden, kommt es sehr auf die Statur des Kindes und auch der Trageperson an. Bei einem zierlichen Kind und einer Trageperson mit breitem Rücken kann es zu grosser Überspreizung kommen. Wenn mit der Hüfte des Kindes alles iO ist und der Spreizwinkel möglichst nahe an 90° ist, kannst es aber mal probieren. Bei Unsicherheiten kannst gerne auch hier ein Bild zeigen (müssen ja keine Köpfe zu erkennen sein).
Gaurangi Bild mit Tochter 1.09 und Sohn 9.11
Benutzeravatar
gaurangi
Moderatorin
 
Beiträge: 7374
Registriert: 08.06.2009, 17:38
Wohnort: ZH

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon sheepdogs » 10.08.2013, 15:10

Vielen dank für deine Antwort Gaurangi.....
Hm, seine Hüfte sind laut Ultraschall tip top, er gehört wie all meine Kidies zu der zierlicheren Sorte, ich bin allerdings nicht mehr von der schlankeren Sorte, daher würde ich meinen das ich zu breit bin! :-/

Werde etwas später, wenn mein Mann da ist ihn auf mein Rücken nehmen und ein Foto machen.

Heute blieb er vorne, morgen gehen wir wandern.
Wäre das problem dann auch beim TT, oder?
Zuletzt geändert von sheepdogs am 10.08.2013, 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
Prinzässin 15.4.07 / Prinz 12.12.08 / Strahlibueb 16.4.11
Rambazamba Bueb 17.6.13 / Turbomüsli 24.2.15, mir sind überglücklich und onändlich verliebt!
Benutzeravatar
sheepdogs
 
Beiträge: 433
Registriert: 04.07.2013, 22:13

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon claddagh » 10.08.2013, 15:13

Im TT kannst du ja die Beine so weit spreizen, wie du möchtest. Mein 2monatiger Göttibueb ist auf meinem Rücken im TT überhaupt nicht überspreizt - seine Knie drücken mir in den Rücken. Sie müssen natürlich nicht seitlich an dir vorbei!
Benutzeravatar
claddagh
Stammuser
 
Beiträge: 1752
Registriert: 19.12.2010, 01:05

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon sheepdogs » 10.08.2013, 15:27

Im TT ist dann kein Problem!? Doofe frage, aber wo liegt der Unterschied beim TT und LM, wegen den Beinen?
Welche Bindeweise wäre dann das Beste für solch kleinen.... die einfache Rucksack?
Müsste dann mal schauen, ob ich mir das getraue.... Hab immer so ab 1 Jahr mir zugetraut auf dem Rücken zu binden.... hätte irgendwie schiss, dass so ein kleines irgendwie rausrutschen könnte oder sonstwas was ich dann nicht bemerke!
Im LM hätte ich keine angst, da er da nicht rausrutschen kann.
Prinzässin 15.4.07 / Prinz 12.12.08 / Strahlibueb 16.4.11
Rambazamba Bueb 17.6.13 / Turbomüsli 24.2.15, mir sind überglücklich und onändlich verliebt!
Benutzeravatar
sheepdogs
 
Beiträge: 433
Registriert: 04.07.2013, 22:13

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon mellmull » 10.08.2013, 15:36

Weil der Leinen güftgurt hat und somit immer ein gewisser anpressdruck ausgeübt wird.
Der Rucksack ist ein richtiger Beutel


... grüsse euch vom Telefon
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon mellmull » 10.08.2013, 15:37

Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon gaurangi » 10.08.2013, 15:42

Melli schreibst mal wieder Geheimsprache? :lachen:

Da eine TH einen fixen Hüftgurt hat, ist da der Anpressdruck und somit die Tendenz zur Überspreizung grösser, als im TT. Der einfache Rucksack wäre also am empfehlenswertesten. Aber auch da können sich bei zierlichem Minibébé und grossen Oberarmen/sehr breitem Rücken ungünstige Auswirkungen zeigen.

Am einfachsten ist wohl, wenn du mal ein Foto zeigst.
Gaurangi Bild mit Tochter 1.09 und Sohn 9.11
Benutzeravatar
gaurangi
Moderatorin
 
Beiträge: 7374
Registriert: 08.06.2009, 17:38
Wohnort: ZH

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon swahela » 10.08.2013, 15:55

Für so Kleine ist die Rucksack Bindeweise ideal.
Eine Tragehilfe überspreizt immer. Die einen mehr und die anderen weniger. Eine Tragehilfe übt durch die Art wie sie geschaffen ist an anderen Punkten Druck/Zug aus als zum Beispiel die Bindeweise Rucksack.

Beim Rucksack sitzt das Kind mit dem Po in einem Beutel drin. Dieser Beutel ist dann über die Schultern gehängt. Der Zug geht vom Beutel um das Kind gegen oben zu den Schultern des Trägers. Die Stränge die über/unter den Beinen geführt werden verändern diesen Zug gegen oben nicht mehr, sondern fixieren nur die Beine des Kindes, dass das Kind sich nicht vom Rücken weg drücken kann. Der Winkel bei den Beinen kann ganz individuell ans Kind und an den Mamarücken angepasst werden, da es eben keinen Hüftgurt gibt, der seitlich noch Zug auf das Rückenteil ausübt. Das Kind kann in einer super hübschen Anhock -Spreiz-Haltung gebunden werden.

Bei der Tragehilfe ist der Stoff ja am Hüftgurt angenäht. Dies bedeutet, dass der Zug nun auch unten zur Seite noch geht und nicht nur nach oben. Somit hast du einen stärkeren Druck auf den Steissbereich und die Beine gehen automatisch in eine stärkere Spreizung.

Das klingt jetzt sehr kompliziert. "hoffe du kommst drus"

Einfacher gesagt: Bei einem breiten Rücken, kleinem Baby ist wahrscheinlich ein Tragetuch idealer, da man durch den TT Beutel die Spreizung verringern kann.


Tragehilfen muss man einfach probieren. Plötzlich passt es besser. Es ist wirklich nicht bei jeder Statur und Babygrösse gleich. :ja:
überglücklech mit Umesturmifüdle Feb.09 und Püppimönschterli Juli.11
(Umfangreiches Tragesortiment, Schweizer Vertrieb von Girasol Tragetücher und My Sol, Test- und Leihservice von Tragetücher und Tragehilfen Plattform für occasion Tragetücher, Tragehilfen und Tragejacken
zertifizierte Clauwi Trageberaterin
Benutzeravatar
swahela
Stammuser
 
Beiträge: 5834
Registriert: 09.12.2009, 17:51

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon swahela » 10.08.2013, 15:56

Sehe grad, dass da schon zwei geantwortet haben. :-)

Foto wäre wirklich cool :-)
überglücklech mit Umesturmifüdle Feb.09 und Püppimönschterli Juli.11
(Umfangreiches Tragesortiment, Schweizer Vertrieb von Girasol Tragetücher und My Sol, Test- und Leihservice von Tragetücher und Tragehilfen Plattform für occasion Tragetücher, Tragehilfen und Tragejacken
zertifizierte Clauwi Trageberaterin
Benutzeravatar
swahela
Stammuser
 
Beiträge: 5834
Registriert: 09.12.2009, 17:51

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon sheepdogs » 10.08.2013, 16:28

Vielen Dank für euer Ausführlichen Antworten!

Ja das leuchtet mir ein, nach euer erklärung eigentlich ja auch logisch! *Danke*

Also dann denke ich, LM lass ich lieber sein auf dem Rücken (ev. vieleicht für ein Foto, wie es aussehen würde).... werde aber sobald mein Mann wieder da ist, mal auf dem Rücken binden und ein Foto machen lassen. Ansonsten bleibt er vorne, hab sonst ja keine Probleme damit, man so schön kuscheln am Köpfchen.... aber auf so lange Zeit wäre es manchmal praktisch.
Prinzässin 15.4.07 / Prinz 12.12.08 / Strahlibueb 16.4.11
Rambazamba Bueb 17.6.13 / Turbomüsli 24.2.15, mir sind überglücklich und onändlich verliebt!
Benutzeravatar
sheepdogs
 
Beiträge: 433
Registriert: 04.07.2013, 22:13

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon mellmull » 10.08.2013, 19:28

:schäm: tschuldigung


... grüsse euch vom Telefon
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon Waelja » 10.08.2013, 19:31

Also im TT ists kein Problem. S wars als sie noch kleiner war im MeiTai hinten auch nicht bequem, mir auch nicht...
Waelja mit Frölein Sonnenschein (12/2012)
Benutzeravatar
Waelja
 
Beiträge: 2006
Registriert: 09.11.2012, 08:22
Wohnort: AG

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon swahela » 10.08.2013, 19:37

Ich finde immer man muss es ausprobieren. :ja:

Und wenn du es für den Alltag mal brauchst (staubsaugen oder so und dann wieder wechseln) und der Rucksack noch nicht geht, dann kannst du sicher auch mal hinten tragen, wenn er gute Kopfkontrolle hat. (kann sich auf den Unterarmen aufstützen und herum schauen.) Solange er die Kopfkontrolle noch nicht hat finde ich es vorne in der Tragehilfe sicher in jedem Fall besser.


Oder eben Tragetuch binden üben. :ja:
überglücklech mit Umesturmifüdle Feb.09 und Püppimönschterli Juli.11
(Umfangreiches Tragesortiment, Schweizer Vertrieb von Girasol Tragetücher und My Sol, Test- und Leihservice von Tragetücher und Tragehilfen Plattform für occasion Tragetücher, Tragehilfen und Tragejacken
zertifizierte Clauwi Trageberaterin
Benutzeravatar
swahela
Stammuser
 
Beiträge: 5834
Registriert: 09.12.2009, 17:51

Re: Ab wann auf dem Rücken im Luemai?

Beitragvon sheepdogs » 11.08.2013, 00:36

Uff, dass mit dem Ruksack binden ist gar nicht so einfach.... auf dem Rücken hatte ich es geschaft aber ich brachte es nicht zustande es über die Beine zu kreutzen... bin zwar trotz Masse doch sehr gelenkig aber so hoch kam ich nicht und wenn ich ihn weiter runterrutschen lies, wäre er zu weit unten. Nach 4 versuchen lies ich es dann sein.
Ev. versuche ich morgen mit meinem Mann zusammen und mit dem LM versuch es mal und machen ein Foto.
Er hat von Geburt auf schon einen starken Nackenmuskulatur und hält seinen Kopf dchon sehr gut, vorne stemmt er sich ab und guckt herum, ablegen will er kaum mehr, man könnte was verpassen!
Prinzässin 15.4.07 / Prinz 12.12.08 / Strahlibueb 16.4.11
Rambazamba Bueb 17.6.13 / Turbomüsli 24.2.15, mir sind überglücklich und onändlich verliebt!
Benutzeravatar
sheepdogs
 
Beiträge: 433
Registriert: 04.07.2013, 22:13

Nächste

Zurück zu Tragehilfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste