[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Ultraschall

Ultraschall

Moderator: LadyBlue

Re: Ultraschall

Beitragvon thinkpink » 15.08.2012, 21:02

@rula:
der kommt aber sicher mit auf die rechnung, nicht?

@melli:
ich kann dich gut verstehen. übrigens wären soviel mir ist in der CH auch nur 3 von der kasse obligatorisch zu zahlen. meine hat alles bezahlt.. kommt wohl auch noch auf die kasse an und ob man risikoschwanger ist... dazu gilt man übrigens noch ganz schnell mal.

@katze:
das es rein gar nichts schadet und die sorge schlicht überholt sei. müsstest mal nachlesen genau. ich möcht das jetzt nicht unbedingt kopieren hier rein... steht sicher auf der s-mom-seite unter news oder so.


ich kann von mir berichten, dass ich zwei sehr ängstliche SS erlitt. ich hatte die ersten monate viel ängste. und ich bin überzeugt die haben dem baby mehr geschadet als die vielen schalle...
ClauWi-Trageberaterin GK und AK 2011

Benutzeravatar
thinkpink
Stammuser
 
Beiträge: 2082
Registriert: 21.04.2010, 21:04

Ultraschall

Beitragvon mellmull » 15.08.2012, 21:06

Thinkpink, ich glaub du sprichst nämlich genau den springenden Punkt an: man wird schnell zur Risiko sws gemacht.

Dann lassen sich auch mehr Schalle abrechnen
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Re: Ultraschall

Beitragvon Caperucita » 15.08.2012, 22:26

Bei mur wurde wie gesagt jedesmal geschallt, ohne dass ich fragte und ich hab nix extra zahlen muessen. I h hab mir sagen lassen dass die aerzte das einfach nicht verrechnen weil es fuer sie kein extraaufwand, keine ahnung ob das stimmt oder ob gewisse fa einfach sehr grosszuegig sind
Caperucita
Stammuser
 
Beiträge: 1627
Registriert: 14.10.2011, 23:17

Re: Ultraschall

Beitragvon thinkpink » 15.08.2012, 22:52

das steht ja auf der rechnung. ich hab das immer nachgelesen. da war immer alles drauf.
ClauWi-Trageberaterin GK und AK 2011

Benutzeravatar
thinkpink
Stammuser
 
Beiträge: 2082
Registriert: 21.04.2010, 21:04

Ultraschall

Beitragvon Lou » 15.08.2012, 22:54



.... immer öppis nois!

Mami von A. [08.97], Li [12.09] und I. [03.12]
Benutzeravatar
Lou
Site Admin
 
Beiträge: 16428
Registriert: 11.11.2009, 19:09

Re: Ultraschall

Beitragvon vani » 16.08.2012, 23:01

@mellmull: von kochendem fruchtwasser hab ich nix geschrieben. aber diese Theorie, die du da erwähnst, rührt ja glaub daher, dass man z.T. bläschen sieht im Fruchtwasser.
die kk-hintergründe in deutschland kenn ich (wenn auch whs nicht so detailliert wie du). hab die aussage mit über kk-prämien schimpfen auch nicht auf in Deutschland lebende Frauen bezogen, sondern auf das mit geläufigere KK-Wesen in der CH. aber wenn ichs nochmal lese, kommt es schon eher so rüber, wie du es aufgefasst hast. Eignetlich meinte ich eher damit, dass viele, die ich kenne, den US machen lassen, so oft der Doc das will, und oftmals gar nicht hinterfragen, für was das das den wieder gut sein soll. Für ihn ist das ja ein sehr lukratives Geschäft und der kann das auch immer begründen damit die KK zahlt.
Ich überleg mir in dieser hinsicht einfach, was ich sinnvoll finde, und was die konsequenz von etwas wäre. und das frag ich auch gern die ärzte, damit sie sich das selber fragen müssen :zwinker: für mich kann ich sagen (abgesehen von meinem emotionalen Kollisionskurs mit dem US), dass mir das schallen bei normal verlaufender ss nichts bringt.
Herzlich, Vani mit Mössiö (5/10) - *Phantömli (8/12) - Madame (8/13)
vani
Stammuser
 
Beiträge: 862
Registriert: 09.12.2010, 15:05
Wohnort: im hohen Norden

Re: Ultraschall

Beitragvon swahela » 16.08.2012, 23:07

überglücklech mit Umesturmifüdle Feb.09 und Püppimönschterli Juli.11
(Umfangreiches Tragesortiment, Schweizer Vertrieb von Girasol Tragetücher und My Sol, Test- und Leihservice von Tragetücher und Tragehilfen Plattform für occasion Tragetücher, Tragehilfen und Tragejacken
zertifizierte Clauwi Trageberaterin
Benutzeravatar
swahela
Stammuser
 
Beiträge: 5834
Registriert: 09.12.2009, 17:51

Re: Ultraschall

Beitragvon mellmull » 17.08.2012, 08:03

vani: da sind wir uns einig. durch mangelnde aufklärung 8und ich behaupte sogar:durch teils mangelndes interesse der eltern) wird einem sehr viel unnötiges aufgedrängt.
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Re: Ultraschall

Beitragvon Mira » 17.08.2012, 09:29

Mira mit Manndli (07/2009) und Mäiteli (06/2012)
Benutzeravatar
Mira
Stammuser
 
Beiträge: 2039
Registriert: 02.11.2009, 14:15
Wohnort: Linkes Züriseeufer

Re: Ultraschall

Beitragvon thinkpink » 17.08.2012, 10:47

ja das kann ich mir sehr sehr gut vorstellen. ich denke sehr stark dass dies bei meinem FA der fall war. er ist ein super typ und ich verstehe mich wirklich wahnsinnig gut mit ihm. ihm fiel jeweils sichtlich einen riesen stein vom herzen, wenn er sah, dass das herz schlägt. er hat richtig mitgefiebert wegen unserer situation und wollte wohl wirklich einfach auf nummer sicher gehen. nichts ist wohl so eindeutig wie der sichtbare herzschlag...
ClauWi-Trageberaterin GK und AK 2011

Benutzeravatar
thinkpink
Stammuser
 
Beiträge: 2082
Registriert: 21.04.2010, 21:04

Re: Ultraschall

Beitragvon Waelja » 21.12.2012, 04:28

Ich hols mal wieder rauf...

Irgendwie frag ich mich ja schon, wie gut eine so starke "Absicherung" sein kann... Arzt wegen unerkannter Gaumenspalte verklagen und was wäre dann besser gewesen, wenn er sie erkannt hätte?!

Ich für mich habe mich gegen US entschieden, mein HA hat das völlig akzeptiert und nie was gesagt.
Waelja mit Frölein Sonnenschein (12/2012)
Benutzeravatar
Waelja
 
Beiträge: 2006
Registriert: 09.11.2012, 08:22
Wohnort: AG

Re: Ultraschall

Beitragvon Mira » 21.12.2012, 08:33

Mira mit Manndli (07/2009) und Mäiteli (06/2012)
Benutzeravatar
Mira
Stammuser
 
Beiträge: 2039
Registriert: 02.11.2009, 14:15
Wohnort: Linkes Züriseeufer

Re: Ultraschall

Beitragvon Cosma » 21.12.2012, 09:12

Unsere Frauenärztin hat uns, als wir unser Kind sozusagen vorwarnten "Achtung nun kommt der Düsenjet, wir lassen dich aber bald wieder in Ruhe", das Schallgerät an Gesicht und Ohren gehalten um uns zu zeigen, dass es ein feines Geräusch ist. Ich finde zwar, das kann man nicht vergleichen mit einem Baby im Fruchtwasser, ihr Argument, dass viel Babys davon nicht mal aufwachen hat mich mehr überzeugt. Wir mussten leider wegen Komplikationen und Schwangerschaftsdiabetes mehrmals schallen, ich denke wenn es nicht missbraucht wird, zB ewigs nach dem Geschlecht suchen oä ist Ultraschall schon vertretbar. Wenn sie auf der Welt sind setzten wir unsere Kinder ja auch einigem aus (zb Strahlung noch und noch). Wir waren jdenfalls froh darum, dank Ultraschall grünes Licht für die Hausgeburt zu bekommen. Unsere Kleine lag recht lang in Querlage und wir und auch die Hebamme waren uns nicht mehr sicher wie das Kind effektiv liegt.

Ich persönlich würde dir, Waelja empfehlen einen einzigen zu machen, falls nämlich erst während der Geburt rauskommt, dass du medizinische Hilfe brauchst wird das Ganze sehr vieel stressiger als wenn du dich vorher damit auseinansersetzen kannst.
Cosma mit (3.12) und (7.14)
Benutzeravatar
Cosma
 
Beiträge: 1342
Registriert: 20.09.2012, 21:13
Wohnort: Zürich

Re: Ultraschall

Beitragvon Waelja » 21.12.2012, 09:57

39. Woche, jetzt gehe ich auch nicht mehr.

Mira: 100% ausschliessen kann mans nicht, da man im US nicht so genau sieht. Wurden auch schon Dinge übersehen oder "zuviel" gesehen, sodass man dann viel eher verunsichert ist.

Ich vertraue meinem Bauchgefühl;)
Waelja mit Frölein Sonnenschein (12/2012)
Benutzeravatar
Waelja
 
Beiträge: 2006
Registriert: 09.11.2012, 08:22
Wohnort: AG

Re: Ultraschall

Beitragvon Cosma » 21.12.2012, 12:26

Oh schon so weit :-). Das Bauchgefühl ist, wenn gut ausgebildet auch sehr zuverlässig und ja, zuviel sehen kann ganz bestimmt hinderlich sein für eine gute Geburt!
Cosma mit (3.12) und (7.14)
Benutzeravatar
Cosma
 
Beiträge: 1342
Registriert: 20.09.2012, 21:13
Wohnort: Zürich

VorherigeNächste

Zurück zu Von Kinderwunsch bis Wochenbett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron