[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Kinderwunsch irgendwann genug???

Kinderwunsch irgendwann genug???

Moderator: LadyBlue

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon meredith » 13.07.2015, 14:31

Ohjeeeee knuddu!! Fühle dich fest gedrückt! Das muss schmerzen wenn einer so klar nein sagt.
Es grüsst Meredith mit Meitschi 8/11 und Bueb 12/14
Trageberaterin Didymos 2013

Benutzeravatar
meredith
Moderatorin
 
Beiträge: 2431
Registriert: 11.08.2011, 11:29
Wohnort: BE Mittelland

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon Ananas » 14.07.2015, 23:22

(((Knuddu)))
Ich habe zwarw gerade vor 7 monaten unser zweites Wunder geboren, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es mir mal ebenso geht wie dir.
Beim ersten Kind freut man sich über jeden neuen Lernschritt und beim zweiten freue ich mich such, aber habe da so ein bisschen Wehmut, da es vielleicht das letzte Mal ist


GK Mai 2011 / MK November 2012/ AK Februar 2014

http://www.Kind-im-Tuch.ch
Benutzeravatar
Ananas
Stammuser
 
Beiträge: 3450
Registriert: 02.04.2011, 13:50

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon Schnurrli » 15.07.2015, 08:27

geht mir grad ähnlich wie dir, Ananas

(((Knuddu)))
mit em Bueb 12/12 und em Mädel 04/15
Schnurrli
 
Beiträge: 553
Registriert: 06.07.2013, 10:51
Wohnort: Kt. ZH

Re: AW: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon leira » 15.07.2015, 11:15

Bei ums wurde das dritte nicht mehr als speziell angesehen... Da gabs zb aus dem eigenen verein nicht mal mehr ein kärtli

Knuddu ich hoffe du kommst drüber hinweg. Bei uns war ja so das gg irgendwann meinte, der schmerz sei für mich viel schlimmer als für ihn, den er liebt es ja wenns dann da ist. Ich bin igm sehr dankbar

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

Re: AW: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon Elektra » 15.07.2015, 12:42

Bild BildBild
Benutzeravatar
Elektra
Stammuser
 
Beiträge: 1411
Registriert: 28.03.2011, 18:01

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon noleja » 15.07.2015, 23:37

Nochmals Gebären dürfen, Wochenbett erleben und ein kleines Würmchen in den ersten Monaten begleiten zu dürfen... hach, etwas Wehmut kommt schon auf. Wir Frauen sind da wohl schon etwas suchtgefärdet. Aber glücklicherweise auch mit Verstand ausgerüstet. So sagt mein Verstand nun, dass es endgültig genug ist mit 4 Kindern. Das Limit ist erreicht, denn man hat die Kinderlein ja nicht nur als herzige kleine Säuglinge, sondern bis zum Moment, wenn sie ausziehen. Und selbst wenn sie ausgezogen sind, bleibt man Mama. Ausserdem hat ja auch der Partner noch Mitspracherecht und der hätte definitiv die Krise, wenn die Familie nochmals vergrössert würde :lachen:

Obwohl lustigerweise sehr viele Leute jetzt nach dem 4. Kind fragen, ob es nun noch ein 5. Kind gibt. Das war nach dem 3. irgendwie gar nicht Thema. Da hat niemand gefragt, ob es noch ein 4. geben wird. Woran das wohl liegt?
Vierfaches Bubenmami (März 2008 /März 2010 /Januar 2012 / November 2014)
ClauWi GK und MK 2013 / Trageschule Schweiz AK 2014 (zertifiziert)
Geburtsvorbereiterin (BGB)
Benutzeravatar
noleja
 
Beiträge: 704
Registriert: 30.12.2012, 16:23

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon balurdo » 16.07.2015, 10:36

Mein Mann wollte immer drei Kinder. Und noch heute ist er derjenige mit dem "grösseren" Wunsch nach einem weiteren Kind.

Ich hatte vor ca. einem Jahr ab und an den Wunsch nach einem dritten. Wusste aber, dass mir das recht an die Nieren gehen würde (pn. Depression nach der zweiten Geburt), da ich leider nicht sehr stressresistent bin. Mit meinen zwei Kindern bin ich sehr, sehr glücklich. Ich finde unsere Familie so stimmig und geniesse es, ohne Sehnsucht nach mehr zu sein. Denn das stelle ich mir schon schwierig vor. Gerade wenn zwei gegensätzliche Vorstellungen aufeinander treffen.

Komischerweise möchte mein Mann lieber drei bereits ältere Kinder, ich würde mich eher noch einmal auf die Schwangerschaft und Babyzeit einlassen - wenn es denn sein müsste.
M. 08.2009 - L. 02.2012
Benutzeravatar
balurdo
 
Beiträge: 1006
Registriert: 30.04.2012, 09:01

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon Knuddu01 » 18.07.2015, 13:05

Danke euch fürs aufmuntern. Es tut manchmal einfach gut wenn man es rauslassen kann/darf, denn in meinem Freundschaftskreis ist das Verständnis eher klein da drei Kinder ja sowieso viiiel zuviel sind und ich ja zwei SS erleben durfte.
GG wollte immer nur ein Kind (behauptet er zumindest) ich wollte schon immer drei. Also Zwei! ein super Kompromiss. Heute kann ich die ganze Sache wieder besser annehmen, das Herz schmerzt halt, jedoch ist es wirklich vernünftiger. Und ich muss mir auch immer sagen, dass sein Wunsch nach keinem weiteren Kind nicht weniger Wert ist als mein Wunsch nach einem weiteren. Ich finds einfach irgendwie noch schwierig wenn man abschliessen muss und noch nicht mal 30ig ist. :lachen:

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Knuddu01
 
Beiträge: 222
Registriert: 27.11.2012, 22:08

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon Knuddu01 » 17.09.2015, 10:30

So der Termin für die Vasektomiebesprechung steht. Hoffe danach wird das Abschliessen einfacher.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Knuddu01
 
Beiträge: 222
Registriert: 27.11.2012, 22:08

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon Chäfer » 17.09.2015, 12:43

Nicht erschrecken, wir mussten die 900.- in bar bezahlen (sei das normale Vorgehen wurde uns gesagt). Die KK von GG hat dann schlussendlich die Hälfte übernommen.
Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon Knuddu01 » 17.09.2015, 12:44

Ui danke Chäfer fürs vorwarnen.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Knuddu01
 
Beiträge: 222
Registriert: 27.11.2012, 22:08

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon joli » 17.09.2015, 12:51

Jepp GG auch.
Liebe Grüsse
Joli mit Schnüffelchen (08/09)



Benutzeravatar
joli
Stammuser
 
Beiträge: 9103
Registriert: 17.11.2009, 20:42
Wohnort: Züri Wyland

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon MimiLotta » 17.09.2015, 13:58

Meiner hatte sie letzte Woche und musste auch Bar bezahlen.
Ein bisschen Wehmütig bin ich schon... Aber mein Kopf steht voll dahinter.
- mein Herz wahrscheinlich nie ;-)
Mit üsem Froschprinz Dez. 2010 & Principessa Dez. 2014 ♡♡

http://www.tragepunkt.ch
Benutzeravatar
MimiLotta
Stammuser
 
Beiträge: 4732
Registriert: 06.12.2011, 21:09
Wohnort: am schönen Zürisee

Re: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon noleja » 18.09.2015, 14:21

Vierfaches Bubenmami (März 2008 /März 2010 /Januar 2012 / November 2014)
ClauWi GK und MK 2013 / Trageschule Schweiz AK 2014 (zertifiziert)
Geburtsvorbereiterin (BGB)
Benutzeravatar
noleja
 
Beiträge: 704
Registriert: 30.12.2012, 16:23

Re: AW: Kinderwunsch irgendwann genug???

Beitragvon leira » 18.09.2015, 14:43

Wow twuer!

Bei uns wars günstiger- per rechnung

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
Zuletzt geändert von leira am 20.09.2015, 03:31, insgesamt 1-mal geändert.
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

VorherigeNächste

Zurück zu Von Kinderwunsch bis Wochenbett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron