[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Moderator: LadyBlue

Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon balurdo » 04.01.2014, 22:24

Ich mag nicht mehr :bratpfanne: :aerger:

Meine Tochter hängt extrem an mir, tags wie nachts. Gestern war es wieder mal so, dass sie bereits um 23.30 wieder zu mir wollte - inkl. Stillen. Ich habe sie dann trotz Stillen nicht wirklich längerfristig in ihr Bett legen können. Sie kam stets nach ca. 10Min wieder. Ich habe mich dann zu ihr gelegt.

Kurz zum Verständnis: Wir haben ein Teilzeit-Familienbett. Im Normalfall sind beide Kinder spätestens um drei bei uns. Was ich ok finde.

In den letzten Tagen artet das ganze aber aus. Einerseits kommt die Kleine eben sehr früh schon (und ich liiiiebe es, alleine - resp. mit meinem Mann - einzuschlafen). Andererseits will sie beinahe stündlich stillen. Das geht für mich nicht mehr. Ich bin am Anschlag, wenn sie so oft kommt.

Aber sie nicht zu stillen, ist :schock: :angst: Ab und an kann ich sie nach wenigen Minuten abdocken, sie schläft dann nach kurzem Protest weiter. Meist jedoc brüllt und kickt sie dann wie eine Wilde. Gg hat sie gestern in unser Zimmer geholt - bereits da schrie sie lauthals NEEEEEEIIIIIII.

Ich mag nicht mehr so weitermachen, das stimmt nicht mehr für mich. Aber kann ich einen solchen Brustjunkie "sanft" abstillen?

Gg unterstützt mich, er möchte aber lieber heute als morgen, dass ich sie abstille.
M. 08.2009 - L. 02.2012
Benutzeravatar
balurdo
 
Beiträge: 1006
Registriert: 30.04.2012, 09:01

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon leira » 04.01.2014, 22:32

hast du mal meinen thread s nicht mehr gelesen?
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon balurdo » 04.01.2014, 22:39

doch, aber ich habe deinen sohn jünger in erinnerung...

gell, ihr hattet einen rechten kampf? dein mann hat auch in der nacht übernommen, oder?
M. 08.2009 - L. 02.2012
Benutzeravatar
balurdo
 
Beiträge: 1006
Registriert: 30.04.2012, 09:01

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon leira » 04.01.2014, 22:43

ja wir konnten dann nur noch hardcore abstillen :verlegen:

r. wurde im november 2 und wir haben glaubs im august abgestillt

gg konnte nicth übernehmen, das war dann noch viel schlimmer und er war im sommer auch noch nicth sooo zwäg.
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon Caperucita » 04.01.2014, 22:53

(((((((( balurdo))))))))) das ist sooooooo anstrengend. Hast du eine idee woran es liegt? Zahnt sie gerade? Oder bruetet was aus?

Hab hier bis vor gar nicht langer zeit ( sie wird im feb 3) eine ziemliche schlechtschlaeferin gehabt (also sie hat stillenderweise gut geschlafen, aber ich nicht). Mein leidensdruck war nie so gross dass ich wirklich etwas unternommen habe aber ich fuehl dir trotzdem nach. Papa konnte hier auch nie etwas ausrichten wenn ich da war, das ist so zermuerbend.

Auf die sanfte tour kommt mir nur schlafen statt schreien von panthley in den sinn. Ich hab das buch wenn du lesen magst. Ich finds sehr schoen geschrieben und ich denk schon dass es funktioniert aber es braucht ziemlich disziplin und ist nicht eine wunderloesung fuer naechste woche, weisch wieni meine?
Caperucita
Stammuser
 
Beiträge: 1627
Registriert: 14.10.2011, 23:17

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon leira » 04.01.2014, 23:00

ich habe das buch auch gehabt. bei uns scheiterte es daran, das er nicht mal ein tierli oder so akzeptiert. noch heute, und er hat sein ein paar wochen einen pinguin den er neuerdings immer dabei hat und anfangs auch mti ihm einschlafen konnte, das er immer noch meine bw halten muss, so wie beim stillen...
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon Caperucita » 04.01.2014, 23:07

Ja das haett bei uns auch nicht gefunzt, aber es stehen doch noch andere tips drin wie vor dem einschlafen abdocken, tagschlaf verbessern etc
Caperucita
Stammuser
 
Beiträge: 1627
Registriert: 14.10.2011, 23:17

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon balurdo » 04.01.2014, 23:09

danke - ich habe das buch stellenweise gelesen. ansatzweise probiert...

sie akzeptiert auch nichts anderes. kein nuggi, stofftier etc. und wird wirklich rabiat.

leira, was hast du getan, wenn er geschlagen hat?

nur ganz kurz, bin am tel.


Sent from my iPhone using
M. 08.2009 - L. 02.2012
Benutzeravatar
balurdo
 
Beiträge: 1006
Registriert: 30.04.2012, 09:01

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon baba » 04.01.2014, 23:12

Balurdo, ich kann dir so gut nachfühlen, wir habe auch horrornächte. E wird im April zwei und es hat ca. Mit vier Monate angefangen. Lösungen hab ich dir leider nicht,ich weiss für uns selbst im Moment nicht weiter.....übrigens wir stillen nicht, aber E hat im Moment gerade wieder vier milchschoppen in der Nacht einen wasserschoppen und wacht dazwischen auch viel auf :traurig:

Ich wünsche dir einfach mal viel kraft und Energie.(((Balurdo)))
Liebe Grüsse Baba mit Y (Juli 08), M (April 10), E (April 12) und A (März 16)
mein (näh)Blog http://wunderbohne.blogspot.ch/
baba
Stammuser
 
Beiträge: 2884
Registriert: 20.09.2010, 23:56

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon balurdo » 04.01.2014, 23:16

ui, baba, das tönt auch anstrengend.

caperucita, wurde es bei euch 'einfach so' wieder besser?


Sent from my iPhone using
M. 08.2009 - L. 02.2012
Benutzeravatar
balurdo
 
Beiträge: 1006
Registriert: 30.04.2012, 09:01

Re: AW: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon leira » 04.01.2014, 23:17

Balurdo
Ich war so am ende ich weiss es war kei e gute tour

Er weinte, ich hielt ihn und tröstete. Ich schrie wie wild zog am shirt. Ich erklärte bot wasser an. Er haute schubste mich weg. Ich liess ihn. Bot ihm immer wieder Wasser an oder kuscheln. Er schrie wies mich ab (war nebendran)
Irgendwann kam er kuscheln legte sich hin nahm die bw in die hand und schlief wieder ein

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon baba » 04.01.2014, 23:21

Ich glaube ja fast, bei uns geht es auch nur so wie bei Leira, das Schoppen-abgewöhnen....
Liebe Grüsse Baba mit Y (Juli 08), M (April 10), E (April 12) und A (März 16)
mein (näh)Blog http://wunderbohne.blogspot.ch/
baba
Stammuser
 
Beiträge: 2884
Registriert: 20.09.2010, 23:56

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon Nusserl » 04.01.2014, 23:24

Ich habe mit ca 18 Monaten nachts "sanft" nach Gordon abgestillt. Die erste Nacht hat sie mich mega angebrüllt und es gab viele tränen ( auch bei mir). Die zweite Nacht hat sie viel weniger lang geheult. Wir waren die halbe Nacht im Wohnzimmer, damit GG und die Grosse halbwegs Ruhe hatten. Und in der 3. Nacht konnten wir im Familienbett bleiben und einfach streicheln, singen,...
Und in der 4. Nacht wars vorbei. Sie wacht seither nur 1-2 mal pro Nacht auf, überprüft ob ich eh neben ihr liege und schläft weiter. Ohne Wasser, nuggi oder Kuscheltier (der Bär muss nur tagsüber immer mit)
Nusserl
Stammuser
 
Beiträge: 2829
Registriert: 20.01.2011, 14:57
Wohnort: Kt.Zürich

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon balurdo » 04.01.2014, 23:27

gg meint, ein kind begreife noch nicht, dass es zu bestimmten zeiten keine mumi mehr gibt :-/


Sent from my iPhone using
M. 08.2009 - L. 02.2012
Benutzeravatar
balurdo
 
Beiträge: 1006
Registriert: 30.04.2012, 09:01

Re: Nächtliche Stillexzessen einer Zweijährigen

Beitragvon Caperucita » 04.01.2014, 23:30

Naja zu bestimmten zeiten wie 8h 13.30 und 17h nicht aber es kann mit zwei jahren sehr wohl begreifen dass es nachts im bett keine milch mehr gibt....was schwieriger waere ist wenn du einfach nur reduzieren willst, das kann sie sicher so auch nicht begreifen
Caperucita
Stammuser
 
Beiträge: 1627
Registriert: 14.10.2011, 23:17

Nächste

Zurück zu Kleinkinder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron