[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - erste Schuhe

erste Schuhe

Moderator: LadyBlue

erste Schuhe

Beitragvon LaMama82 » 12.02.2015, 16:47

ich habe schon gesucht, aber irgendwie nichts wirklich Passendes zu diesem Thema gefunden.
Aaaaalso, L. läuft jetzt ja und dies immer in Lederfinkli.
Da wir aber oft draussen sind und er Laufen möchte, stellt sich jetzt die Frage nach den ersten Schuhen.
Ich habe ein paar gebrauchte Elefanten geschenkt gekriegt, aber die haben eine völlig starre und harte Sohle. L. kann darin max. drei Schritte laufen, dann fällt er um und kann nicht wieder aufstehen. Das kann es also nicht sein.
Auf was muss ich achten, wie habt ihr das gehandhabt? Ideen, erprobte Marken und Tipps sind gern gerne gelesen :ja:
mit L. 12/2013
Benutzeravatar
LaMama82
 
Beiträge: 1556
Registriert: 18.03.2014, 21:52
Wohnort: bi de Öpfelbömm :-)

Re: erste Schuhe

Beitragvon Stellaluna » 12.02.2015, 16:55

Läuft er denn schon weit oder sinds eher ein paar Schritte? Wenns nicht allzu weit ist, sind Stonz-Booties toll. Die sind auch ganz weich.
Liebe Grüsse Stellaluna mit Fägnäscht (09/10) und Monsterli (08/13)
Zertifizierte ClauWi Trageberaterin

Benutzeravatar
Stellaluna
Stammuser
 
Beiträge: 4003
Registriert: 20.11.2010, 14:51

Re: erste Schuhe

Beitragvon Bainzu » 12.02.2015, 19:45

Ich empfehle dir in ein gutes Schuhgeschäft zu gehen. Auch wegen der Passform. Ich schaue immer, dass die Sohle elastisch ist. Bei ganz kleinen sogar auch etwas seitwärts.
F. mit Sommerbub (07.2011) , Frühlingsbub (05.2013) und Wintermeitli (01.2016) und dem Weihnachts*(12/2014) im Herzen.

Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean. Sir Isaac Newton
Benutzeravatar
Bainzu
 
Beiträge: 2418
Registriert: 17.12.2012, 22:23
Wohnort: BL

Re: erste Schuhe

Beitragvon noury » 12.02.2015, 23:08

Wir haben fast bis 2 jährig nur stonz (im winter) und danach im sommer so oft wies geht barfuss oder die lederschuhe von lederhandwerk behrens (wir hatten sandalen und die canas ) getragen kanns sehr empfehlen nur auf glatten böden und im nassen nicht so praktisch aber für den fuss sicher sehr gesund.
Noury mit Schneeflöckli 12.12

Frage dich nicht, was die Welt braucht,
frage dich, was dich lebendig werden lässt
und dann geh und tu das.
Was die Welt nämlich braucht,
sind Menschen die lebendig geworden sind.
Benutzeravatar
noury
 
Beiträge: 749
Registriert: 23.02.2013, 03:20

Re: erste Schuhe

Beitragvon eara » 12.02.2015, 23:56

Welche ich genial finde sind von Ricosta,Pepino Schuhe. Für Laufanfänger haben sie Mega weiche Lederschuhe mit einer sehr guten Sohle. Sie sind leider nicht ganz billig aber ich finde es lohnt sich. Vielleicht magst du mal googlen.
Aber wir Handhabten es auch etwa so wir noury. Im sommer Barfuss und im Winter Stonz.
eara
 
Beiträge: 88
Registriert: 17.05.2013, 23:58

Re: erste Schuhe

Beitragvon Bainzu » 13.02.2015, 08:10

Die Pepino hatten wir auch.
F. mit Sommerbub (07.2011) , Frühlingsbub (05.2013) und Wintermeitli (01.2016) und dem Weihnachts*(12/2014) im Herzen.

Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean. Sir Isaac Newton
Benutzeravatar
Bainzu
 
Beiträge: 2418
Registriert: 17.12.2012, 22:23
Wohnort: BL

Re: erste Schuhe

Beitragvon ronja_vs » 13.02.2015, 12:52

Von den Elefanten gibts auch welche mit ganz weiche Sohle. Die hatten wir ganz am Anfang, dann habe ich gerne Ecco gehabt. Und ja, Schuhgeschäft mit guter Beratung und Ausmessen... In Zürich Wald*er im Migros City oder Jelmoli...
Lg Ronja
Liebi Grüess
Ronja

**************************************
mit Juli-Bub 07/10 und Mai-Bub 05/13
ClauWi GK 06/14 MK 05/15
Bild
ronja_vs
 
Beiträge: 1118
Registriert: 29.05.2012, 14:57
Wohnort: Zürich

Re: erste Schuhe

Beitragvon Waelja » 13.02.2015, 14:21

Wir haben die Stonz getragen bis sie Löcher hatten;) bis ca 1 1/2
Und jetzt Pepino (mit 2), die sind uuuh weich, was mir sehr wichtig ist. Und im Sommer viiiel barfuss.
Waelja mit Frölein Sonnenschein (12/2012)
Benutzeravatar
Waelja
 
Beiträge: 2006
Registriert: 09.11.2012, 08:22
Wohnort: AG

Re: erste Schuhe

Beitragvon gizmo » 13.02.2015, 19:10

Wir hatten in den ersten "Lauf-Monaten" die Lana von Behrens. Sind super weiche Lederschuhe. Für die erste zeit finde ich sie genial. Im Regen/Schnee habe ich jeweils die Stonz Booties drübergezogen.
Im Anschluss hatten wir dann Pepino von Ricosta. Ich habe mich auch in einem guten Fachgeschäft beraten lassen. Man hat mir dort gesagt, dass die Elefanten gar nicht mehr die richtigen Elefanten von früher sind! Anscheinend wurde der Name von einem Billig-Schuhproduzenten gekauft, die Leisten (welche ja für die Passform wichtig sind) seien aber nicht mehr original. Schade……!
Sowohl Pepino/Ricosta als auch Superfit haben weiche Sohlen, was ich für die kleinen Füsse wichtig finde.
gizmo
 
Beiträge: 22
Registriert: 08.01.2014, 20:36
Wohnort: Neben der Startbahn

Re: erste Schuhe

Beitragvon LaMama82 » 13.02.2015, 20:44

Herzlichen Dank für die vielen Antworten!
Ich bin jetzt um einiges schlauer.
mit L. 12/2013
Benutzeravatar
LaMama82
 
Beiträge: 1556
Registriert: 18.03.2014, 21:52
Wohnort: bi de Öpfelbömm :-)

Re: erste Schuhe

Beitragvon ronja_vs » 13.02.2015, 23:20

... dann ist mir auch klar, warum die jetzt so billig im Ochs*er zu haben sind :( Aber die ganz weichen Erstlings-Schuhe fand ich dennoch gut. Diese Krabbelschuhe...
Liebi Grüess
Ronja

**************************************
mit Juli-Bub 07/10 und Mai-Bub 05/13
ClauWi GK 06/14 MK 05/15
Bild
ronja_vs
 
Beiträge: 1118
Registriert: 29.05.2012, 14:57
Wohnort: Zürich

Re: erste Schuhe

Beitragvon AnneTine » 14.02.2015, 10:22

Das mit den Elefanten-Schuhen hatte ih vor ein paar Jahren auch schon gehört....war mir aber egal, ich fand die ganz weichen trotzdem super für Laufangänger.
Mama von Grosser (06/09) Kleinem (04/12) und Mini Bub (05/14)
Benutzeravatar
AnneTine
 
Beiträge: 422
Registriert: 14.01.2011, 16:36
Wohnort: Zürich

Re: erste Schuhe

Beitragvon tigraki » 08.03.2015, 22:42

Wir hatten "Clarks''. Haben auch eine ganz weiche Sohle, die aber trotzdem schützt.
lg
tigraki
tigraki
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.03.2014, 23:42

Re: erste Schuhe

Beitragvon Medea » 08.03.2015, 22:46

Wir hatten welche von Däumling die wirklich toll waren. Pepino waren auch schön weich. Aber da unser Sohn einen extrem schmalen Fuss hatte, war die Auswahl nicht gross. Däumling war aber echt top! =)
Medea mit Maximann (03.'12) und Minimann (07.'14)
Benutzeravatar
Medea
 
Beiträge: 344
Registriert: 02.06.2012, 18:27
Wohnort: GR

Re: erste Schuhe

Beitragvon ovi » 21.10.2015, 15:13

Wir haben jetzt seit ein/zwei Wochen Stonz Booties und ich find' die gar nicht mal soooo praktisch. Sie sind zwar wirklich weich aber sie sind recht breit und ich hab' das Gefühl, dass sie meinem Lauflernling in den Weg kommen (er schleift sie aneinander und auch am Boden nach, wenn sie nicht perfekt sitzen und sie drehen sich halt manchmal ein bisschen am Fuss). Er übt grad so fleissig das Laufen, dass ich mich (gefühlt) alle 10 Schritte frage, wie lange die Booties wohl noch halten. Bevor ich jetzt aber nochmal in noch mehr Schuhe investiere: Kennt ihr das, dass die Booties beim Laufen im Weg sind? Wenn ja, waren andere Lauflernschuhe (z.B. die Ricosta Pepino) weniger im Weg/störend oder kommt's etwa auf's Gleiche raus?
ovi
 
Beiträge: 305
Registriert: 30.04.2014, 13:34

Nächste

Zurück zu Kleinkinder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron