[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Moderator: LadyBlue

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon hännchen » 29.09.2015, 21:13

kerry ich drück dich mal ganz fest.... Tipps hab ich leider keine
Benutzeravatar
hännchen
 
Beiträge: 672
Registriert: 29.01.2013, 18:56

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon MimiLotta » 29.09.2015, 21:49

Exklusiv-Zeit hat so bei uns so auch nicht gewirkt.
Mir hat geholfen, durch den Kindsgi wieder mehr Luft zu haben.
Ev kann er mehrmals in die Spielgruppe?
LG
Mit üsem Froschprinz Dez. 2010 & Principessa Dez. 2014 ♡♡

http://www.tragepunkt.ch
Benutzeravatar
MimiLotta
Stammuser
 
Beiträge: 4732
Registriert: 06.12.2011, 21:09
Wohnort: am schönen Zürisee

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon Chäfer » 29.09.2015, 21:50

((((kerry))))
Jammer hilft! Hier darfst du :ja:

Lies dir in Ruhe die 19 Seiten hier durch, dann fühlst du dich wenigstens nicht alleine!
Also MimiLotta und ich fanden und und die um 3 Jahre alten schon schrecklich und waren gefrustet, als wir erst ein Kind hatten! :augenroll: :lachen:
(Das coole ist, dass ich das nicht nachlesen musste, ich weiss einfach, dass MimiLotta und ich mit unseren Jungs so viel sehr paralell erleben :zwinker: )
Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon MimiLotta » 29.09.2015, 22:11

Mit üsem Froschprinz Dez. 2010 & Principessa Dez. 2014 ♡♡

http://www.tragepunkt.ch
Benutzeravatar
MimiLotta
Stammuser
 
Beiträge: 4732
Registriert: 06.12.2011, 21:09
Wohnort: am schönen Zürisee

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon Chäfer » 29.09.2015, 22:50

Alles andere hätte mich auch sehr gewundert, MimiLotta! :lachen: :gröhl:
Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon kerry » 30.09.2015, 21:38

Forumsmagie hat heute ein klitzekleines bitzli genützt. Es war einigermassen entspannend, bis zur berühmten Zeit (ab 17 Uhr) wo dann sowieso nichts mehr geht. Heute hat er es gekrönt mit dem Rumschmeissen meines Natels, das nun (schon wieder, den letzten hatten wir vor ein paar Monaten!) einen Glasbruch hat. Letztes mal musste ich es machen lassen, heute kann ich es wohl sein lassen, es ist nicht ganz so schlimm. Ähm ja ich habe glaub schon erwähnt, dass bei uns DAUERND irgendwas kaputt geht (wir haben schon mindestens 4 Emilflaschen geschrottet, bin dann auf nicht ausleerbare Plastikflaschen umgestiegen, weil ausleeren ja auch sooo lustig ist, und nach nicht mal zwei Wochen schmeisst er die auf dem Spielplatz rum und weg ist sie, nicht mehr auffindbar). Ich bin echt in einem Irrenhaus!!

Leider ist bei uns im Dorf nur einmal Spielgruppe und nach Winti in eine Waldspielgruppe oder ähnliches geht leider ohne Auto nicht. Alles nur eine Phase *ohm ohm ohm*
Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug. Doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.


Löwe 8/2012 und Tigerin 1/2015

ClauWi GK und MK 2014
Benutzeravatar
kerry
 
Beiträge: 843
Registriert: 18.04.2013, 22:08
Wohnort: Nähe Winterthur

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon Cosma » 01.10.2015, 09:19

Hihi mein Natel hat eine Bisswunde von meiner 3 jährigen... Ich fühle mit dir.
Cosma mit (3.12) und (7.14)
Benutzeravatar
Cosma
 
Beiträge: 1342
Registriert: 20.09.2012, 21:13
Wohnort: Zürich

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon balurdo » 01.10.2015, 14:54

Ich muss hier auch mitlesen und Frust abbauen. Meine Tochter ist gute drei, aber "hei no mou" meine Nerven! Ich hoffe, diese Attitüden geben sich wieder, sonst habe ich hier die Dramaqueen par excellence...
M. 08.2009 - L. 02.2012
Benutzeravatar
balurdo
 
Beiträge: 1006
Registriert: 30.04.2012, 09:01

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon Schnurrli » 01.10.2015, 15:07

schliess mich auch mal der schönen 'alles nur eine Phase' an... ohm... manche Tage sind ja ganz ok und an manchen könnt ich echt ein paar Nerven mehr brauche...
heute ist er grad Fremdbetreut durch Grosseltern, ich geniesse die Zeit mit Mädel und kann endlich ein paar Dinge erledigen. Spielgruppe geht hier leider noch nicht - hab ihn wieder rausgenommen da ich immer dableiben muss (am Morgen geht dann schon die Dauerspielplatte an "Mama bleibt da"...ja....) und er dort auch grad auf Panik schiebt und weint wenn ich ihn nur frage ob ich mal kurz mit Mädel spazieren gehen soll...
mit em Bueb 12/12 und em Mädel 04/15
Schnurrli
 
Beiträge: 553
Registriert: 06.07.2013, 10:51
Wohnort: Kt. ZH

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon sirup » 02.10.2015, 11:03

ich hatte mein drei jähriges gottemeitli einen tag und war echt froh als sie wieder abgeholt wurde :schäm:

obwohl meine grossen mädchen ab mittags echt eine betreuungsentlastung waren :ja: :schwitz:
sirup
Stammuser
 
Beiträge: 2719
Registriert: 02.10.2007, 10:22

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon kerry » 02.10.2015, 11:12

Also ich habe ja die leise Hoffnung, dass mein Mädel nicht ganz so schlimm wird wie ihr Bruder :ja:

Laut meiner Mutter hatte ich selber ja absolut keine Trotzphase. Kann mir das aber ehrlich gesagt nicht so richtig vorstellen. Ich habe immer schön für mich gespielt, jedes nein akzeptiert (?), na ja gut rumschmeissen ist wohl sowieso eher so eine Bubengeschichte. Aber kein rumjammern oder schreien oder wahlweise beides wenn ich was nicht durfte. Nix? Mh .... ja dann bitte bitte liebe Tiger komme ganz nach mir :lachen:
Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug. Doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.


Löwe 8/2012 und Tigerin 1/2015

ClauWi GK und MK 2014
Benutzeravatar
kerry
 
Beiträge: 843
Registriert: 18.04.2013, 22:08
Wohnort: Nähe Winterthur

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon MimiLotta » 02.10.2015, 12:33

Mit üsem Froschprinz Dez. 2010 & Principessa Dez. 2014 ♡♡

http://www.tragepunkt.ch
Benutzeravatar
MimiLotta
Stammuser
 
Beiträge: 4732
Registriert: 06.12.2011, 21:09
Wohnort: am schönen Zürisee

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon Chäfer » 02.10.2015, 12:38

Sirup :lachen:

kerry, ich bin fast sicher, dass hier das Girl wilder wird als Herr Schnäggebei war :zwinker:
Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon sirup » 04.10.2015, 20:47

ich hatte die kleine heute wieder hier :herbst:

wir hatte viel besuch und sie ging einfach mit den grossen kindern mit :herzchenvoraugen:

beim abendessen hatten wir dann noch eine showeinlage und dann wurde sie wieder abgeholt. :lachen:

sie war echt sehr putzig mal wieder-ich liebe sie sehr! gerade wenn ältere kinder, die sich verantwortungsvoll kümmern da sind ist es sehr easy mit dreijährigen :zwinker:
sirup
Stammuser
 
Beiträge: 2719
Registriert: 02.10.2007, 10:22

Re: Leidensgenossinnen der knapp 3 Jährigen und ü 3 ;-)

Beitragvon balurdo » 05.10.2015, 07:27

Sirup, das stimmt. Wenn meine Kleine mit den Grossen mitgeht (zum Glück recht oft der Fall :grins: ) gibt's auch kaum je grössere Darbietungen... Wir hatten gestern mal wieder eine massive Krise, weil Prinzessin mit den Socken in den Wald wollte.

Lieblingssatz dieser Tage "Muesi nid!!!!!!!"
M. 08.2009 - L. 02.2012
Benutzeravatar
balurdo
 
Beiträge: 1006
Registriert: 30.04.2012, 09:01

VorherigeNächste

Zurück zu Kleinkinder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron