[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Tragen im Spital

Tragen im Spital

Moderator: gaurangi

Re: Tragen im Spital

Beitragvon Chäfer » 25.02.2014, 18:05

Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: Tragen im Spital

Beitragvon ezerette » 25.02.2014, 18:38

Hier auch in der Klinik, sollte man nur im Zimmer das Baby auf die Armen haben, draussen nur im "aquarium". Ich hatte kein TT/sling dabei. Dieses Mal kommen natürlich Sling +TT im Koffer und wir werden schauen wie es passt.
Ezerette mit einer Tochter (8.2011) und einem Sohn (3.2014)
Trageberaterin (école de portage de Genève)
Benutzeravatar
ezerette
Stammuser
 
Beiträge: 367
Registriert: 18.05.2012, 10:53
Wohnort: Welschland

Re: Tragen im Spital

Beitragvon Katze » 25.02.2014, 20:11

Ich war in einer Klinik in Zürich, da hat man mir nichts gesagt... Dort zeigen einem die Hebammen ja auch wie man tragen kann, und im Wickelzimmer hat's eine Schublade mit TTs zum Ausleihen.
Liebe Grüsse
Katze mit Fauchi & Missy

Bild . Bild
. . . und ein kleiner Funke für immer im Herzen *08/2012*
Benutzeravatar
Katze
Stammuser
 
Beiträge: 1212
Registriert: 03.01.2012, 22:23
Wohnort: Bezirk Baden

Re: Tragen im Spital

Beitragvon Medea » 25.02.2014, 20:16

Sie "können" das nicht wirklich verbieten! Das wäre ja was wenn man als Mutter das eigene Kind nicht halten dürfte. ABER sie dürfen natürlich dann verlangen das man z. B. etwas unterschreibt, dass man aufgeklärt wurde das dann keine Verantwortung übernommen wird (Versicherung zahlt nicht). Vermutlich nehmen das die meisten einfach so hin?

Ich denke ich würde mein Kind dann so oder so tragen wenn's mir gut genug geht, da können sie sich auf den Kopf stellen.
Medea mit Maximann (03.'12) und Minimann (07.'14)
Benutzeravatar
Medea
 
Beiträge: 344
Registriert: 02.06.2012, 18:27
Wohnort: GR

Re: Tragen im Spital

Beitragvon karinke » 25.02.2014, 20:28


Vorturnerin Dez. 2010
Nachturnerin Aug. 2012
Knalltütchen Sept. 2015
Benutzeravatar
karinke
Stammuser
 
Beiträge: 8567
Registriert: 28.12.2010, 22:37
Wohnort: Huggenberg

Re: Tragen im Spital

Beitragvon rula » 25.02.2014, 21:01

Bei uns im Kispi dürfen die Eltern soweit ich weiss immer tragen, auch zu Untersuchungen. Aber das Personal muss Kinder für längere Transporte schieben (Bett oder Kiwa), also wenn wir alleine mit einem Kind unterwegs sind. Dies auch wegen der Sturzgefahr/Haftpflicht.


Meitschi 04/07 - Bueb 01/09 - Büebli 05/11
Benutzeravatar
rula
Moderatorin
 
Beiträge: 2569
Registriert: 01.11.2009, 21:42

Re: Tragen im Spital

Beitragvon mellmull » 25.02.2014, 21:40

Ich war zweimal im bezirksspital affoltern und tragen ist dort kein Problem. Aber dort schaffen auch viele Hebammen die tragekurse geben
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Re: Tragen im Spital

Beitragvon Schneekugel » 25.02.2014, 22:01

also im KSW war das selbstverständlich, wir hatten ein TT von dort, da wir noch keines hatten. Wir weil mein Mann die Grosse auch schon durchs KSW trug :lachen: leider habe ich kein Bild.
Beim Kleinen im Lindberg war das auch kein Thema, ich nur so schlecht zwäg, dass es erst am 3 oder 4 Tag ging und auch dort nur im Sling :heulen: aber in die Cafeteria ging ich auch so, das KH verlassen für einen Spaziergang durfte ich leider nicht. Zu den Untersuchungen usw, wurde die Grosse getragen der Kleine geschoben, weil ich ihn soweit nicht hätte tragen können :verlegen:
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!*kwhwnv*
Fröschli 06/09, Krümelchen 03/13 und Klopfer 11/2016
Benutzeravatar
Schneekugel
Stammuser
 
Beiträge: 5280
Registriert: 11.02.2011, 14:34
Wohnort: Kt. ZH

Re: Tragen im Spital

Beitragvon Bainzu » 25.02.2014, 22:28

F. mit Sommerbub (07.2011) , Frühlingsbub (05.2013) und Wintermeitli (01.2016) und dem Weihnachts*(12/2014) im Herzen.

Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean. Sir Isaac Newton
Benutzeravatar
Bainzu
 
Beiträge: 2418
Registriert: 17.12.2012, 22:23
Wohnort: BL

Re: Tragen im Spital

Beitragvon Caperucita » 25.02.2014, 23:08

Wie schraeg ist das de n :augenroll:

Hier in fribourg durfte ich mein bb uberall tragen, zum glueck denn sie hat in aquarium nur gebruellt
Caperucita
Stammuser
 
Beiträge: 1627
Registriert: 14.10.2011, 23:17

Re: Tragen im Spital

Beitragvon mezzaluna » 26.02.2014, 00:40

jetzt bin ich aber auch erstaunt über all die vorschriften! krass!
könnte mir aber vorstellen, dass in den spitälern, in denen tragen unerwünscht ist, ev. mal was passiert ist.

ich arbeite selber im spital und bin auch bei KS dabei, da trägt die hebamme oder der papi das neugeborene nachher sogar im arm eine wendeltreppe rauf..
ich hab schon in 3 verschiedenen spitälern KS 'miterlebt' und das neugeborene wurde überall rausgetragen.

ich selber hab k. fast nur getragen (sling), anders wäre es nicht gegangen, sie war soooo nähebedürftig. wir waren auch 2x tragend im spital-hauptgebäude (dazu musste man die frauenklinik verlassen), einmal hatte GG k. im sling, einmal ich. hat niemand was gesagt. hab aber auch nicht gefragt. :zungeraus:

auch das personal hat sie immer getragen, wenn sie sie für irgendwas mitnehmen mussten. (habe aber nicht im selben spital geboren, in dem ich arbeite.. ;-))


ich hatte sie auch jede nacht in meinem bett, das wurde mir von der nachtschwester in der ersten nacht sogar vorgeschlagen (was mich sehr erstaunt hat - ich dachte, das dürfe man nicht :wolke7:


ich bin schon sehr froh, haben wir hier grösstenteils (noch) einigermassen humane regelungen/einstellungen und sind noch nicht auf USA-niveau..
Zuletzt geändert von mezzaluna am 26.02.2014, 00:55, insgesamt 2-mal geändert.
mit K. (18.03.13)
GK&MK 2014
Benutzeravatar
mezzaluna
Stammuser
 
Beiträge: 1303
Registriert: 14.06.2013, 11:00

Re: Tragen im Spital

Beitragvon joli » 26.02.2014, 00:50

Ich habe noch gar nicht getragen, als ich im Spital war (also mit TT oder Sling etc.), aber ein Verbot, das Kind rumzutragen gabs nicht. Auch die Krankenschwestern hatten Kinder mal auf dem Arm dabei...
Liebe Grüsse
Joli mit Schnüffelchen (08/09)



Benutzeravatar
joli
Stammuser
 
Beiträge: 9103
Registriert: 17.11.2009, 20:42
Wohnort: Züri Wyland

Re: Tragen im Spital

Beitragvon Chäfer » 26.02.2014, 00:51

Herr Schnäggebei hat in der Paracelsus Klinik in Richterswil nie so ein "Aquarium" gesehen. Er war immer bei uns im Bett, zwischen GG und mir oder auf unserem Arm, bzw. dem Arm der Hebamme.
Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: Tragen im Spital

Beitragvon roxi » 26.02.2014, 06:34

Das Spital Frutigen kennt auch keine solchen Vorschriften. Beim ersten Mal trug vor allem mein Mann (dem beim Binden vom Personal geholfen wurde!), da ich wegen sehr langer Geburt und KS genug mit mir zu tun hatte.
Beim zweiten Mal ging es mir (auch nach KS, aber nur 24h Wehen vorher) um Welten besser und ich trug am dem zweiten Tag regelmässig, auch draussen. So im Nachhinein fürs Bonding ein riesen Unterschied!
Benutzeravatar
roxi
 
Beiträge: 333
Registriert: 10.08.2013, 14:13

Re: Tragen im Spital

Beitragvon waschbärli » 26.02.2014, 07:17

Im engeried haben sie mitte 12 alle glaskästen gegen babybeys ausgetauscht, extra mit so hacken das man sie am spitalbet befestigen kann und dann für für ins wickelzimmer so ein zusatzgitter das man drann macht. Also für michbals ks mami war das ein traum ich musste die ersten tage nicht immer leuten wenn ich mein kind wollte oder hinlegen wollte. Und so schlafen da alle kinder bei mami im bettt

Mein Handarbeits-Blog: / Tragetuch Tagebuch
Benutzeravatar
waschbärli
Stammuser
 
Beiträge: 8110
Registriert: 03.02.2010, 22:20

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen rund ums Tragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste