[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Brocken

Brocken

Moderator: gaurangi

Brocken

Beitragvon Waelja » 13.06.2013, 19:34

Soo, ich lese überall "brockentauglich"... Wann ist das Kind denn ein "Brocken"?

Welche Eigenschaften machen ein gutes Brockentuch aus? Tuchbeispiele?

Ich hab gemerkt, dass ich im Kokadi Noah nur noch halbsolange tragen kann wie im SW Leo, weil er leichte "Bindeunreinheiten" sich während dem Tragen verstärken.

(Hab mich ins SW Lilly verguckt :verlegen: , ist das brockentauglich?)

Danke schonmal für eure Antworten:))
Waelja mit Frölein Sonnenschein (12/2012)
Benutzeravatar
Waelja
 
Beiträge: 2006
Registriert: 09.11.2012, 08:22
Wohnort: AG

Re: Brocken

Beitragvon Medea » 13.06.2013, 20:24

Ich glaub "allgemein" gilt es ab 10 kg aufwärts, dass das Kind ein Brocken ist. Meiner wäre demfall noch keiner, ich find aber schon ein bisschen.

Tuchbeispiele, ich finde z. B. mein Natibaby Calypte Plum ganz genial für ihn, wogegen das Ellevill Karma Blue gar nichts ist.

Leinen, Hanf gelten eher als brockentauglich als Baumwolle, Seide, aber es kommt ja auch wieder auf den Hersteller an (Seide bei DD ist eher dünn, Seide bei Natibaby find ich schon mini-brockentauglich)..

Laienmeinung allerdings :grins:
Medea mit Maximann (03.'12) und Minimann (07.'14)
Benutzeravatar
Medea
 
Beiträge: 344
Registriert: 02.06.2012, 18:27
Wohnort: GR

Re: Brocken

Beitragvon Waelja » 13.06.2013, 20:52

Meine fühlt sich im Noah auch schon an wie ein riiiesen Brocken;) und bei diesen Temperaturen sowieso...
Waelja mit Frölein Sonnenschein (12/2012)
Benutzeravatar
Waelja
 
Beiträge: 2006
Registriert: 09.11.2012, 08:22
Wohnort: AG

Re: Brocken

Beitragvon gaurangi » 13.06.2013, 21:15

Die Brockigkeit eine Kindes hängt nicht nur vom Gewicht, sondern auch von der Statur und vom Körpertonus ab. Ein 8kg-Kind, das noch kaum Körperspannung hat, trägt sich ganz anders, als eins, das schon gehen kann.
Gaurangi Bild mit Tochter 1.09 und Sohn 9.11
Benutzeravatar
gaurangi
Moderatorin
 
Beiträge: 7374
Registriert: 08.06.2009, 17:38
Wohnort: ZH

Re: Brocken

Beitragvon Waelja » 13.06.2013, 21:18

Und die Statur?

Oh, da bin ich ja gespannt wie das wird. Hab das Gefühl, dass S schon recht viel Körpespannung hat für ihr Alter... (Bin cht gespannt am Mo mal einen gleichaltrigen Tragling zu sehen:))
Waelja mit Frölein Sonnenschein (12/2012)
Benutzeravatar
Waelja
 
Beiträge: 2006
Registriert: 09.11.2012, 08:22
Wohnort: AG

Re: Brocken

Beitragvon joli » 13.06.2013, 21:25

Das wollte ich auch grad schreiben gaurangi. Ich hatte bei S. auch bei über 10kg (ok, war auch erst irgendwann mit 2.5) nie das "brockengefühl", bzw. erst dann, als mir ihre Beine immer mehr in den Weg kamen (und das war letzten Herbst). Oder eben dann, wenn sie eingeschlafen ist und die Körperspannung verloren hat.
Liebe Grüsse
Joli mit Schnüffelchen (08/09)



Benutzeravatar
joli
Stammuser
 
Beiträge: 9103
Registriert: 17.11.2009, 20:42
Wohnort: Züri Wyland

Re: Brocken

Beitragvon gaurangi » 13.06.2013, 21:31

Ich hatte dafür mit 6kg Finöggeli im falschen Tuch total das Brockengefühl :lachen: Es ist in der Tat eine schlechte Idee mit den Nachtschwärmern oder dem DD Agave auf Wanderschaft zu gehen. Hanf muss also nicht zwingend brockentauglich sein. Für mich ist vorallem das Agave DAS Neugeborenentuch.
Gaurangi Bild mit Tochter 1.09 und Sohn 9.11
Benutzeravatar
gaurangi
Moderatorin
 
Beiträge: 7374
Registriert: 08.06.2009, 17:38
Wohnort: ZH

Re: Brocken

Beitragvon Schneekugel » 13.06.2013, 21:32

Hat was. Wobei ich jetzt noch nicht das Gefühl habe einen Brocken zutragen, Gross N trägt sich immer noch sehr gut. (gibt aber Tücher die schneiden mehr ein und die mag ich dann weniger für sie. Aber das sind dünne TT und ich han das Gefühl das liegt wirklich daran, dass sie einen dünneren Strang geben auf der Schulter)
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!*kwhwnv*
Fröschli 06/09, Krümelchen 03/13 und Klopfer 11/2016
Benutzeravatar
Schneekugel
Stammuser
 
Beiträge: 5280
Registriert: 11.02.2011, 14:34
Wohnort: Kt. ZH

Re: Brocken

Beitragvon Waelja » 13.06.2013, 22:34

Also hatte ich vorne schon mit 3Mt einen Brocken;) da kamen mir ihre Beine beim bergauflaufen immer an die Oberschenkel...( Hihi, und hinten steht sie mir bei teils Hosen auf den Gurt, was aber nichts mit brockig zu tun hat^^).

Sk: ja genau, solche Tücher wo man meint es besteht über den Schultern aus ein Drahtseil...

Brockentaugliche Tüchertipps? Und kennt niemand das SW Lilly?
Waelja mit Frölein Sonnenschein (12/2012)
Benutzeravatar
Waelja
 
Beiträge: 2006
Registriert: 09.11.2012, 08:22
Wohnort: AG

Re: Brocken

Beitragvon Zäzi » 13.06.2013, 23:06

Ich liiiiiiiiiebe mein Natibaby (siehe Avatar) !! Es hat Seidenanteil ist aber trotzdem total fest und sitzt bombenfest. Mein ultimatives Brockentuch (mein Brocken wiegt 14 kg bei 92cm Körperlänge, es ist auch sein Lieblingstuch).
Ich bin total heiss auf Natibabytücher. Hätte gern mal noch eines mit Leinen oder Hanf.
Ich hab kein Lilly, kann dazu nichts sagen.


Männeli (Herbst 2010) :kuschel:
Büebeli (Winter 2014)

Benutzeravatar
Zäzi
Stammuser
 
Beiträge: 2623
Registriert: 24.11.2011, 00:26
Wohnort: Nordwestschweiz

AW: Brocken

Beitragvon MimiLotta » 14.06.2013, 07:25

Ich bin auch begeisterte Nati-Baby Anhängerin :grin:
Empfinde wirklich alle die ich habe als Brockentücher :wink:

Was ich auch mag: die Dydimos mit Hanf - zb: Hanfpfau, Indio mit Hanf.

Aber so lange, dass es wirklich darauf ankommt, will er eh nicht mehr getragen werden :lol:

LG

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
Mit üsem Froschprinz Dez. 2010 & Principessa Dez. 2014 ♡♡

http://www.tragepunkt.ch
Benutzeravatar
MimiLotta
Stammuser
 
Beiträge: 4732
Registriert: 06.12.2011, 21:09
Wohnort: am schönen Zürisee

Re: Brocken

Beitragvon swahela » 14.06.2013, 08:36

Die Lilly sollte als normales Kreuzköpertuch brockentauglich sein. :ja: ich hatte aber selber nie eine.
überglücklech mit Umesturmifüdle Feb.09 und Püppimönschterli Juli.11
(Umfangreiches Tragesortiment, Schweizer Vertrieb von Girasol Tragetücher und My Sol, Test- und Leihservice von Tragetücher und Tragehilfen Plattform für occasion Tragetücher, Tragehilfen und Tragejacken
zertifizierte Clauwi Trageberaterin
Benutzeravatar
swahela
Stammuser
 
Beiträge: 5834
Registriert: 09.12.2009, 17:51

Re: Brocken

Beitragvon Tschip-Tschip » 14.06.2013, 08:39

Ich hab gleich 2 Brocken, und die wollen oft gleichzeitig getragen werden, was ich nur im Luemai + Tuch/Bondolino schaffe. Gibts Anleitungen, wie ich in 2 Tüchern tragen kann? Der LUemai war 2Tage verschwunden (bei Schwigis vergessen) und wir hatten Feuer im Dach, was nicht meh sein müsste... kennt jemand was?
Ich bin auch Natibaby fan! meine Giraffen sind sooo angenehm! ramie, Seide. :happy:
Tschip-Tschip mit SH, Meite (Juli 11) und Meiteli (Feb 13)
Benutzeravatar
Tschip-Tschip
Stammuser
 
Beiträge: 2422
Registriert: 06.05.2011, 17:38
Wohnort: Vor dem Emmenthal, im Oberaargau

Re: Brocken

Beitragvon ezerette » 14.06.2013, 13:03

Ich habe eine Lilly :liebe: . Ich finde sie brockentauglicher als mein leo natur. Sie war während mehrere Monate DAS Tuch mit welche ich den Rucksack am besten konnte.
Ezerette mit einer Tochter (8.2011) und einem Sohn (3.2014)
Trageberaterin (école de portage de Genève)
Benutzeravatar
ezerette
Stammuser
 
Beiträge: 367
Registriert: 18.05.2012, 10:53
Wohnort: Welschland

Re: Brocken

Beitragvon Waelja » 14.06.2013, 14:19

Waelja mit Frölein Sonnenschein (12/2012)
Benutzeravatar
Waelja
 
Beiträge: 2006
Registriert: 09.11.2012, 08:22
Wohnort: AG

Nächste

Zurück zu Fragen rund ums Tragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron