[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Kopfkante festziehen

Kopfkante festziehen

Moderator: gaurangi

Kopfkante festziehen

Beitragvon Kirana » 29.06.2013, 15:45

Beim Känguru (und auch beim Rucksack) habe ich recht Mühe, die Kopfkante wirklich festzuziehen. Also beim Känguru nach dem ich die Kopfkante gekippt habe und auf meinen Schultern geordnet habe, ziehe ich ja die Kopfkante nach hinten schräg unten. Die Kopfkante habe ich nirgendwo verwurschtelt also sollte es mir die doch gleich ziemlich satt anziehen, sodass ich dann beim strähnchenweise Festziehen nicht mehr so viel anziehen muss. Was könnte ich bloss anders machen? Hat mir jemand einen goldigen Tipp?
mit zwöinä Buebä 7/11 und 3/14
Kirana
Stammuser
 
Beiträge: 1443
Registriert: 14.03.2012, 21:08

Re: Kopfkante festziehen

Beitragvon Zäzi » 29.06.2013, 17:35

Bevor ich die Kopfkannte kippe gebe ich soviel wie möglich über die Schultern so wird quasi der Beutel oben schon enger.

Mir hilft es sehr wenn ich die Kopfkannte so kippe:

Ich fasse sie am Hinterkopf den Kindes und krabble mit den Fingern nach aussen und ziehe dabei die Kopfkannte mit bis ich sie gekippt habe. Kommst Du draus was ich mit krabbeln meine?


Männeli (Herbst 2010) :kuschel:
Büebeli (Winter 2014)

Benutzeravatar
Zäzi
Stammuser
 
Beiträge: 2623
Registriert: 24.11.2011, 00:26
Wohnort: Nordwestschweiz

Kopfkante festziehen

Beitragvon Kirana » 29.06.2013, 18:48

Ja das mache ich auch ich richte das Tuch schon so ein dass nicht zuviel vorne ist, dann kippe ich mit dem krabbeln so wie wirs im GK gelernt haben und muss dann aber immer noch recht viel ziehen damit die Kopfkante sich auch nur annähernd strafft. Es ist am Schluss ums Köpfchen einfach dann zu lodderig gebunden....
mit zwöinä Buebä 7/11 und 3/14
Kirana
Stammuser
 
Beiträge: 1443
Registriert: 14.03.2012, 21:08

Kopfkante festziehen

Beitragvon mellmull » 29.06.2013, 20:09

Zwei tipps:

Wenn du die kopfkante zw den Fingern hast, schieb mal den Daumen bim nach vorn ziehen tiefer und fester ins Tuch. So bekommst du mehr Zug.

Jetzt greifst du grad in die nächsten 2cm gleich nach der kopfkante! Das ist anfangs sehr schwierig zu greifen aber genau das ist die stelle am Halswirbel die nachher losgelöst ist.


... grüsse euch vom Telefon
Liebe Grüße von Melli und vom Plüschauge 4/09
Benutzeravatar
mellmull
Stammuser
 
Beiträge: 13170
Registriert: 03.12.2009, 16:56
Wohnort: Nähe Züri

Re: Kopfkante festziehen

Beitragvon Kirana » 29.06.2013, 21:17

mit zwöinä Buebä 7/11 und 3/14
Kirana
Stammuser
 
Beiträge: 1443
Registriert: 14.03.2012, 21:08

Re: Kopfkante festziehen

Beitragvon nemo » 30.06.2013, 10:50

Das Problem hatte ich am Anfang auch - aber wenn ichs so wie mellmull beschrieben hat, gerade kurz nach der Kopfkante nochmal ins Tuch fasse und festziehe wirds genau dort fest, wo der Schwachpunkt liegt! (Also mein Schwachpunkt mein ich jetzt). Klappt jetzt viel besser so!


ClauWi GK April 2013, MK Aug/Sept 2013
http://www.tragen-bern.ch
Benutzeravatar
nemo
 
Beiträge: 404
Registriert: 11.02.2013, 20:42
Wohnort: Bern

Re: Kopfkante festziehen

Beitragvon Kirana » 30.06.2013, 12:25

mit zwöinä Buebä 7/11 und 3/14
Kirana
Stammuser
 
Beiträge: 1443
Registriert: 14.03.2012, 21:08

Beitragvon Valerie » 30.06.2013, 13:55

Kopfkante festziehen geht einfacher (beim Rucksack), wenn höher gebunden wird, weil dann die Kopfkante parallel zu Deiner Schulter verläuft. So muss man das Kind nicht quasi "aufhängen". Beim Känguru geht es auch besser, wenn die Kopfkante waagrecht verläuft, und nicht irgendwie schief nach oben oder unten. Weisst Du, wie ich meine?
„Bevor du über einen Menschen urteilst, musst du mindestens 3 Monde in dessen Mokassins gehen!“
ClauWi-Trageberaterin Region Winterthur/Andelfingen/Frauenfeld, für Beratungsanfragen bitte eine private Nachricht schreiben, danke!
GK März 2011, AK September 2011

mit Künstler geb. Juni 2001 und Schnusig geb. Jan. 2010
Benutzeravatar
Valerie
Stammuser
 
Beiträge: 7635
Registriert: 04.06.2010, 15:20
Wohnort: Region Winti ZH

Re:

Beitragvon Kirana » 30.06.2013, 14:57

mit zwöinä Buebä 7/11 und 3/14
Kirana
Stammuser
 
Beiträge: 1443
Registriert: 14.03.2012, 21:08

Re: Kopfkante festziehen

Beitragvon nemo » 30.06.2013, 23:05

bis wie alt krieg ich denn ein Känguru so richtig gut gebunden? Also ich versuchte das mehrmals mit meiner 10 monatigen Dame - aber das kommt immer komplett unschön weil sie so rumhampelt - kennt ihr das auch? Oder hab ich den Trick einfach noch zu wenig raus? Ich binde das bei der Beratung ja nur mit Puppe, damit klappts eigentlich gut... also und sie ist sehr klein und fein und passt von der grösse her schon noch gäbig ins Känguru find ich...


ClauWi GK April 2013, MK Aug/Sept 2013
http://www.tragen-bern.ch
Benutzeravatar
nemo
 
Beiträge: 404
Registriert: 11.02.2013, 20:42
Wohnort: Bern

Re: Kopfkante festziehen

Beitragvon Valerie » 30.06.2013, 23:22

hmm, wenn sie so fest zappelt und schon grösser ist, dann ist das Kängi natürlich schon schwieriger. Da würd ich sie dann schon eher auf den Rücken binden, vielleicht mag sie das ja auch lieber.
„Bevor du über einen Menschen urteilst, musst du mindestens 3 Monde in dessen Mokassins gehen!“
ClauWi-Trageberaterin Region Winterthur/Andelfingen/Frauenfeld, für Beratungsanfragen bitte eine private Nachricht schreiben, danke!
GK März 2011, AK September 2011

mit Künstler geb. Juni 2001 und Schnusig geb. Jan. 2010
Benutzeravatar
Valerie
Stammuser
 
Beiträge: 7635
Registriert: 04.06.2010, 15:20
Wohnort: Region Winti ZH

Re: Kopfkante festziehen

Beitragvon nemo » 01.07.2013, 11:33

@Valerie: jaja binde immer auf dem Rücken! :ja: Aber da sie immer sooooo traurig ist wenn ich mit der Puppe mal was probiere und nicht mit ihr... deshalb versuchte ich eben mehrmals schon das Känguru mit meiner kleinen Dame zu binden. Sie wehrt sich auch nicht gegen das Tuch oder das einbinden, aber streckt sich nach links, rechts, hinten etc weil alles soooo spannend ist... und das wird dann mit der Kopfkante beinahe unmöglich, wenn sie sich so nach hinten lehnt...


ClauWi GK April 2013, MK Aug/Sept 2013
http://www.tragen-bern.ch
Benutzeravatar
nemo
 
Beiträge: 404
Registriert: 11.02.2013, 20:42
Wohnort: Bern

Re: Kopfkante festziehen

Beitragvon Kirana » 12.07.2013, 11:55

Bis heute schaffe ichs einfach nicht. Jänu - warte jetzt mal auf den MK. Danke aber für eure Tipps.
mit zwöinä Buebä 7/11 und 3/14
Kirana
Stammuser
 
Beiträge: 1443
Registriert: 14.03.2012, 21:08

Re: Kopfkante festziehen

Beitragvon nemo » 12.07.2013, 11:57

bist du am MK im Sept. in Bern?


ClauWi GK April 2013, MK Aug/Sept 2013
http://www.tragen-bern.ch
Benutzeravatar
nemo
 
Beiträge: 404
Registriert: 11.02.2013, 20:42
Wohnort: Bern

Re: Kopfkante festziehen

Beitragvon Kirana » 12.07.2013, 14:48

Genau. Da hats ja dann genug Frauen die es mir zeigen können.
mit zwöinä Buebä 7/11 und 3/14
Kirana
Stammuser
 
Beiträge: 1443
Registriert: 14.03.2012, 21:08

Nächste

Zurück zu Fragen rund ums Tragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron