[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - outdoor-ausrüstungs-tipps

outdoor-ausrüstungs-tipps

Produkt- und Herstellerfragen etc.

Moderator: homunculus

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon acajou » 02.09.2015, 13:30

Vielen Dank für die Tipps!
acajou mit Herbstjunge 2011 und Winterjunge 2014 Bild

"Man kann seine Kinder noch so gut erziehen, sie machen einem doch alles nach."
Benutzeravatar
acajou
Stammuser
 
Beiträge: 2107
Registriert: 28.04.2012, 18:21

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon LaMama82 » 02.09.2015, 13:39

mit L. 12/2013
Benutzeravatar
LaMama82
 
Beiträge: 1556
Registriert: 18.03.2014, 21:52
Wohnort: bi de Öpfelbömm :-)

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon Pelia » 02.09.2015, 13:47

Wir haben gerade letzte Woche den endlich wieder lieferbaren Regensüdwester von Jako-o gekauft. Beide Jungs fanden ihn toll bei Regen gestern.

Gesendet von meinem HTC One mini mit Tapatalk
Pelia mit Kuschelmonster 09/2011, Zwerg 03/2013 und kleiner Maus 03/2015
Zertifizierte Clauwi Trageberaterin

Pelia
 
Beiträge: 674
Registriert: 03.01.2013, 23:37

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon ronja_vs » 16.10.2015, 12:31

Ich habe eine Frage zu den Grössen bei Reima.
Mein Grosser ist gerade 104.5 cm gross. 104 oder 110? Was passt besser? 104 würde jetzt noch gut passen aber Ende Winter?
Das Selbe: Der Kleine kommt grad in die 92 rein. Da er noch oft getragen wird, wäre mir genug Beinlänge wichtig, aber dann sind meist die Ärmel zu lang... Hosen 92, Jacke 86?

Und wie sind Reima und Finkid im Vergleich? Schnitt, Verarbeitung und Wärme/Dichtigkeit?

Wie sind eure Erfahrungen?
Liebi Grüess
Ronja

**************************************
mit Juli-Bub 07/10 und Mai-Bub 05/13
ClauWi GK 06/14 MK 05/15
Bild
ronja_vs
 
Beiträge: 1118
Registriert: 29.05.2012, 14:57
Wohnort: Zürich

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon Bainzu » 16.10.2015, 13:25

Ich finde Reima eher gross geschnitten, kommt aber auch etwas aufs Modell an. Wir haben eine Regenjacke im 104 und eine Winterjacke im 110. Ich kann den Grossen heute sonst mal messen und ihn die Jacken mal anziehen lassen.
Das selbe mit den Skihosen. Der Kleine trägt auch langsam 92.

Meine Freundin mit WaldKiGa-Kind hat mir von Finkid etwas abgeraten. Die Jacken sind zwar super, aber z.T. nicht so robust, wie sie erwartet hat. Bei uns sind die Reimajacken erst beim ersten Kind in Gebrauch, aber bisher finde ich sie super. Die Skihose vom kleinen haben wir Occasion gekauft und letzten Winter hatte er immer warm und war trocken.
F. mit Sommerbub (07.2011) , Frühlingsbub (05.2013) und Wintermeitli (01.2016) und dem Weihnachts*(12/2014) im Herzen.

Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean. Sir Isaac Newton
Benutzeravatar
Bainzu
 
Beiträge: 2418
Registriert: 17.12.2012, 22:23
Wohnort: BL

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon munu » 16.10.2015, 21:10

Finkid ist extrem unterschiedlich in Qualität und Grössenausmessung. Ich weiss nicht, woran es liegt.
munu im glück: das räubertrio ist komplett! 04/09 01/13 01/16
Benutzeravatar
munu
Stammuser
 
Beiträge: 3480
Registriert: 17.07.2009, 10:59

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon ronja_vs » 16.10.2015, 22:35

Danke euch! Dann tendiere ich zu Reima...
Liebi Grüess
Ronja

**************************************
mit Juli-Bub 07/10 und Mai-Bub 05/13
ClauWi GK 06/14 MK 05/15
Bild
ronja_vs
 
Beiträge: 1118
Registriert: 29.05.2012, 14:57
Wohnort: Zürich

outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon Kiruna » 05.03.2016, 17:58

Frauen ich brauche Outdoor-Tips. Wir sind dieses Jahr mehrere Wochen unterwegs (Nordsee, Mittelmeer hoffentlich Atlantik) und brauchen für die Kleine eine gute WindWetterjacke! 80/86 wäre optimal. Welche Marke macht da gute (wenn möglich bezahlbare) Ware für kleine Grössen? Hab mir schon überlegt, einfach bei Migros eine Regenjacke und Regenhose zu posten, die haben grad schöne im Angebot...?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Kiruna
 
Beiträge: 179
Registriert: 20.10.2014, 09:44

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon Schneekugel » 05.03.2016, 18:13

Wir haben in der Regel die hundskamunen, bisher überstanden die die Kita und die Pfadi super. Ab Grösse 80 aber jeweils auch noch eine atmungsaktive Jacke von rukka, welche auch sehr dicht hält, die Grosse mag aber die Migros Jacke mehr. Die andere braucht halt weniger Platz und ist deswegen gerade beim wandern immer dabei. Dicht sind beide und bisher auch stabil. Die gefleecte Version ist hier bisher immer vom Migi oder Aldi und überlebt bisher auch alles sogar zwei Laufanfänger.
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!*kwhwnv*
Fröschli 06/09, Krümelchen 03/13 und Klopfer 11/2016
Benutzeravatar
Schneekugel
Stammuser
 
Beiträge: 5280
Registriert: 11.02.2011, 14:34
Wohnort: Kt. ZH

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon hännchen » 05.03.2016, 18:43

wir haben die allwetterjacke von jakoo(im moment im sale) find die super und hat bis jetz nicht durchgelassen einfach nicht soo warm. aber mit fleec drunter gehts auch bei kalten temperaturen. haben nun die 3.grösse. Sie sehen auch jetz nach 2 Kindern immer noch super aus.
Meine Kinder schwitzen schnell, daher haben wir uns für eine atmungsaktive Regenjacke entschieden
Benutzeravatar
hännchen
 
Beiträge: 672
Registriert: 29.01.2013, 18:56

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon Bainzu » 05.03.2016, 19:46

Grosser gat eine Matschhose von Reima, die ist zwar nicht Atmungsaktiv, dafür absolut dicht. Ich denke, für die Kleinen ist das wichtiger als Atmungsaktivität, da doch noch viel im Nassen gesessen wird. Falls du Interesse hast, wir haben einen Softshellanzug von Jakoo in der Grösse. Ich könnte ihn dir ausleihen.
F. mit Sommerbub (07.2011) , Frühlingsbub (05.2013) und Wintermeitli (01.2016) und dem Weihnachts*(12/2014) im Herzen.

Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean. Sir Isaac Newton
Benutzeravatar
Bainzu
 
Beiträge: 2418
Registriert: 17.12.2012, 22:23
Wohnort: BL

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon zebra » 05.03.2016, 23:22

ja also bis so vier jahre finde ich müssen regensachen nicht atmungsaktiv sein. (bei nicht- oder wenigschwitzer evtl noch länger natürlich auch je nach aktivitäten.)

wir hatten zb eine einfache dünne fleecejacke, eine dickere fleecejacke mit futter (windstopper) - Wir haben die tonttu von finkid. (jetzt noch die wollwalk die wir seehr oft brauchen). und darüber bei regen eine regenjacke - von migi oder so, nicht atmungsaktiv.



Benutzeravatar
zebra
Stammuser
 
Beiträge: 4448
Registriert: 07.09.2010, 20:51

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon Schnurrli » 06.03.2016, 14:15

finde die rei*ma te*c Sachen supper, aber halt rel teuer. aber gut für mehrere kids brauchbar und guter wiederverkaufswert
mit em Bueb 12/12 und em Mädel 04/15
Schnurrli
 
Beiträge: 553
Registriert: 06.07.2013, 10:51
Wohnort: Kt. ZH

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon Kiruna » 11.03.2016, 13:59

Ich hab ja gar noch nicht danke gesagt für eure Antworten! Danke euch! Ich hatte die von jako-o im visier, da gerade Aktion. Leider gab es unsere Grösse nicht mehr. Zuletzt wurde es dann eine aus dem migros, es gab da eine schöne jacke mit Sternen und Hosen dazu. Jetzt schauen wir uns dann nach einem passenden Fleece für drunter um. Eventuell kann ich eine Mammut ausleihen, die machen ja vereinzelt kindersachen für die Mitarbeiter. Ich hoff mal das Beste ;-)
Bainzu ich meld mich noch wegen dem softshell, danke schon mal fürs Angebot!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Kiruna
 
Beiträge: 179
Registriert: 20.10.2014, 09:44

Re: outdoor-ausrüstungs-tipps

Beitragvon Sima » 16.03.2016, 19:25

Wir haben Julchen schon letzten Winter mit einer Fleece- und Shell-Jacke und Füsslingen eingedeckt und alles gleich ein bisschen grösser gekauft. Mag sie eh lieber, weil sie sich da richtig reinkuscheln kann. Gegen finkid hat sie sich gewehrt, vielleicht liegt es daran, dass sie da weniger Bewegungsfreiheit und Luftschichten gehabt hat. Da sind die Grössen auch irgendwie merkwürdig. Bei Reima kann man sich darauf verlassen, dass eine 92 auch so gross wie eine 92 ist.
Mittlerweile sind die Sachen von Reima aber auch schon zu warm. Deshalb haben wir jetzt eine leichte Regenlatzhose und eine leichtere Fleecejacke besorgt. Seitdem ist Jule auch nicht mehr krank gewesen, im dicken Fleece ist sie immer nass geschwitzt aus der Kita gekommen und ist am nächsten Tag flach gelegen.

Wir wollen an Ostern einen Ausflug ins Outdoor-Wochenende selbst noch mit Übergangsjacken eingedeckt. Die dicken Fleecejacken für den Winter tuns dann nur noch, wenn uns noch mal richtig kalt wird. Mein Mann hat sich dafür zu einer leichten Schöffel Fleece-Jacke gleich noch Ledersneaker mitbestellt. Beide Sachen hat er hier gefunden: . Die Materialien sind echt hochwertig. Vorteil an den Ledersneakern ist, dass man sie nach dem Wochenende gut abwaschen kann, wenn er mit Julchen wieder den Dreck und Matsch vom Wald draussen reinträgt :grins:
Mit jedem Menschen wird eine Welt geboren.
Herzlich, Sima
Mama von Julchen (*10/14) und bald Leon (7/2016)
Benutzeravatar
Sima
 
Beiträge: 10
Registriert: 01.03.2016, 15:30

Vorherige

Zurück zu Shopping und Tipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron