[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Moderator: homunculus

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon Vermicelles » 06.09.2015, 16:01

Chäfer:
Die Idee finde ich toll!
Die Labels bekommst du von der Organisatorin. Du wirst auch einiges an Material von ihr bekommen und nicht alles selber auftreiben müssen.
Schöne (alte) Kinderbettwäsche könntest du allenfalls im Lehrerteam/bei den Schülern suchen. Die könnt ihr dann zuschneiden und mit den Inlets verarbeiten.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Vermicelles
 
Beiträge: 293
Registriert: 03.01.2012, 09:37

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon Vermicelles » 06.09.2015, 16:04

Ach ja, den Text würde ich so nicht meinen Schülern vorlesen. Ich finde ihn ziemlich negativ und auch so vorwurfsvoll.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Vermicelles
 
Beiträge: 293
Registriert: 03.01.2012, 09:37

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon sirup » 06.09.2015, 16:06

ich flenne mir hier einen ab chäfer, der text ist so happig :heulen: :heulen: :heulen:

ein winzig kleiner tropfen auf den heissen stein aber immerhin, ich finde die solikarte http://solikarte.ch/de/ super und dieser aufwand kann echt jeder betreiben!!!
sirup
Stammuser
 
Beiträge: 2719
Registriert: 02.10.2007, 10:22

Re: Projekt

Beitragvon sirup » 06.09.2015, 16:08

sirup
Stammuser
 
Beiträge: 2719
Registriert: 02.10.2007, 10:22

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon Nusserl » 06.09.2015, 16:22

Ich finde die Idee super! Auf dem Blog steht auch, dass einige Schulen schon mit gemacht haben.

@Ronja
Ich glaube es sind nur wir zwei, die sich treffen wollen. Da lohnt sich ein GZ doch nicht wirklich.


07/08, 11/11 und 04/14
Nusserl
Stammuser
 
Beiträge: 2829
Registriert: 20.01.2011, 14:57
Wohnort: Kt.Zürich

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon Chäfer » 06.09.2015, 16:26

Stimmt,ich habe als ich an diesen Text gedacht habe, habe ich nur an die Geschichte der Flucht (ohne die vorwurfsvollen Zwischenzeilen) gedacht . Aber eigentlich sollte ja die Tatsche, dass ich diesen Text gar nicht lesen kann ohne zu flennen trotzdem reichen. Zudem haben die Kidz diese Infos ja eh schon. Diesen Text werde ich also nicht vorlesen!
Der Input mit den Kinderrechten ist definitiv konstruktiver und zudem etwas, was den SchülerInnen auch im eigenen Leben etwas bringt.

@schneekugel: Ob es im Unterricht möglich ist, werde ich sicher fragen. Denke aber, dass die laufende Projekte haben, deshalb meine Idee mit dem Mittwoch. Trotzdem vielen Dank für den Hinweis und die Tipps betreffend Stoff aus der Umgebung!

Für zusätzlichen Stoff und Labels werde ich mich bei der Organisatorin melden, habe es gerade auf dem Blog gefunden.

Ihr seid supi, weiter so! Bin froh, dass ihr euch auch kritisch äussert. Da ich an dieser Schule neu bin und es etwas ein Wagnis ist, sich gleich so zu positionieren, bin ich sehr froh um eure Gedanken. :kuss:
Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: Projekt

Beitragvon Chäfer » 06.09.2015, 16:26

Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon Vermicelles » 06.09.2015, 16:30

Ich finde es wichtig dass die jetzige Situation ganz klar aufgezeigt wird.
Ich würde es dann aber positiv weiterführen. Wenn jeder seine Möglichkeiten ausschöpft und hilft, können wir etwas bewirken.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Vermicelles
 
Beiträge: 293
Registriert: 03.01.2012, 09:37

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon Chäfer » 06.09.2015, 16:42

Genau! Ich habe mir das so vorgestellt!
Zusammen können wir sogar noch etwas mehr bewirken :zwinker:
Das würde mir eben an der Idee vom Mittwochnachmittag so gut gefallen, da könnte ich eben Schüler aus allen Klassen zusammen werkeln lassen. Das wäre eben für den Zusammenhalt im Schulhaus schon eine coole Sache!
Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon homunculus » 06.09.2015, 16:45

Ich finde dein Engangement super, Chäfer :bravo:

Den Text darfst Du so aber nicht lesen. Für Lehrpersonen gilt das Überwältigungsverbot. Und mit diesem Text würdest du sie gewiss überwältigen.
Gehe besser von den Kinderrechten aus.
Homunculus mit em Grosse (Mai 2010)
Benutzeravatar
homunculus
Moderatorin
 
Beiträge: 3508
Registriert: 17.10.2010, 20:00

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon Chäfer » 06.09.2015, 16:48

Jup! Danke!
Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon sirup » 06.09.2015, 21:22

sirup
Stammuser
 
Beiträge: 2719
Registriert: 02.10.2007, 10:22

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon Lou » 07.09.2015, 10:40

ich würde auch schauen, dass man es in den schulalltag einbauen kann. schön fände ich noch etwas, was man mit den flüchtlingskindern zusammen machen könnte. vielleicht einen gemeinsamen ausflug?


.... immer öppis nois!

Mami von A. [08.97], Li [12.09] und I. [03.12]
Benutzeravatar
Lou
Site Admin
 
Beiträge: 16428
Registriert: 11.11.2009, 19:09

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon karinke » 07.09.2015, 11:03


Vorturnerin Dez. 2010
Nachturnerin Aug. 2012
Knalltütchen Sept. 2015
Benutzeravatar
karinke
Stammuser
 
Beiträge: 8567
Registriert: 28.12.2010, 22:37
Wohnort: Huggenberg

Re: Projekt "Mini Decki" für Flüchtlingskinder

Beitragvon Chäfer » 07.09.2015, 11:34

Wir sind es am andenken und grundsätzlich findet er die Idee gut und unterstützenswert. Selbst vom Schulkredit würde er etwas zur Verfügung stellen! :happy:
Wir schauen jetzt noch wie wir das aufziehen, denn wenn nur die Hälfte Schüler mitmachen will, bin ich bis Ende Jahr jeden Mittwoch am Arbeiten.
Nähgarn usw. ist hier in der Schule kein Problem und Stoff kann ich sonst bei der Organisatorin beziehen.
Wir denken daran eine Person von Medair oder so einzuladen, eine Person, die wirklich vor Ort war und berichten kann.
Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

VorherigeNächste

Zurück zu Hobby und Freizeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron