Seife selber machen

Moderator: homunculus

Seife selber machen

Beitragvon hännchen » 16.09.2016, 18:42

Hat von Euch schon jemand aus Seifenflocken selber Seife gemacht? Habs heute ausprobiert. Aber mir riechten die Seifenflocken noch zu stark obwohl ich viel Blutorangengeschmack dran gegeben habe.

Was habt Ihr für ein Rezept? wie viel und welche geschmacker tut Ihr dran? Und schmelzt Ihr die Flocken oder mischt Ihrs nur mit wasser und knetet es lange?

Bin dsnkbar für jeden Tipp.
Benutzeravatar
hännchen
 
Beiträge: 672
Registriert: 29.01.2013, 18:56

Re: Seife selber machen

Beitragvon Helena » 16.09.2016, 19:22

Ich hab sie mit Mandelöl und Wasser angemischt. Glaubs 15ml Öl auf 100g Seifenflocken. Wasser weiss ich nicht mehr. Stand ein Rezept hinten auf meinen Flocken. Geschmack pi mal Handgelenk, sind auch nicht alle Düfte gleich stark.
Habs nur geknetet. Mit Mandarinenduft, Vanille (verfärbt die Seife leider leicht braun), grüner Apfel.
Gibt übrigens auch Nadeln statt Flocken, die sind fast besser knetbar, finde ich.
Helena
 
Beiträge: 67
Registriert: 28.04.2013, 09:38


Zurück zu Hobby und Freizeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron