[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - Reforrmierten Unterricht

Reforrmierten Unterricht

Alles, was sonst nirgends Platz hat

Moderator: homunculus

Reforrmierten Unterricht

Beitragvon Schneekugel » 17.09.2017, 11:42

Guten Mittag zusammen

Wir - also die Kinder und ich - sind reformiert und eigentlich wollte ich das auch bleiben. Also inkl Kirchenzugehörigkeit. Wir sind aber sicherlich keine Kirchengänger mit Regelmässigkeit oder so.
Tja nun ist es so, dass im Kt ZH der Unterricht seit meiner Zeit massiv zugenommen hat, also die Stunden die von der Kirche her besucht werden müssen. Und ja im Kt ZH sind es mehr, da habe ich mal gesucht wieso und warum. Jetzt wars so, dass der 2. Klass Unti eine ganze Ferienwoche (hatten wir), wahlweise, 10 Mittwochnachmittage oder 5 ganze Samstage waren. Ich finde das recht bescheiden. Die Woche fehlte schlussendlich an Erholung und das merkte man. Samstag und MIttwoch wären ihre Hobbies flach gefallen, weil das so viele Stunden wären.

Nun dieses Jahr , 3. Klasse, ist es so, dass ein Mittag fehlt, sie essen nach der Schule zusammen, haben dann Unterricht und dann wieder Schule. Was wiederum für meine (und auch andere) nicht optimal ist.

ca in dem Stiel geht es weiter hier könnt ihr sehen wie sich das aufteilt http://www.refkircheseen.ch/content/e12 ... x_ger.html

Wir sind nun am überlegen ob wir austreten, aber das finde ich irgendwie auch doof. Allerdings finde ich es so einfach Zuviel und vor allem Zuviel Zeit in der Erholungszeit und ich merke einfach so ist es für mein Kind nicht gut. Obwohl die Leiterin super ist und sie diese sehr mag.

Daher nimmt es mich nun mal wunder, wie macht ihr das?

Merci und schöner Sonntag
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!*kwhwnv*
Fröschli 06/09, Krümelchen 03/13 und Klopfer 11/2016
Benutzeravatar
Schneekugel
Stammuser
 
Beiträge: 5280
Registriert: 11.02.2011, 14:34
Wohnort: Kt. ZH

Re: Reforrmierten Unterricht

Beitragvon Fée Dragée » 18.09.2017, 12:05

Verstehe ich richtig, dass dieser Unterricht obligatorisch ist? Falls ja, würde ich beantragen, dass Deine Tochter vom Unterricht befreit wird, ohne aus der Kirche austreten zu müssen. Ich vermute, die Kirche hat kein Interesse daran, Mitglieder zu verlieren ;-)
Sohn, August 2014
Fée Dragée
 
Beiträge: 158
Registriert: 03.10.2015, 12:37
Wohnort: Am Zürisee

Re: Reforrmierten Unterricht

Beitragvon hännchen » 18.09.2017, 13:43

Ich bin ja im Moment noch 3. Klassunti lehrerin (aber wohl nur noch dieses eine Jahr, da ich auch nicht mehr mit allem einverstanden bin was Zürich so fordert) Bei uns im Dorf ist es jede zweite Woche über Mittag, zusammen essen gehört bei mir schon zum Unti, danach noch 45min Unti. Die einen gehen danach wieder in die Schule, andere nach Hause, je nach Stundenplan. Da wir 4 Klassen haben und 3 Lehrerinnen sind können wir da sehr individuell auf bedürfnisse eingehen. Ebenfalls bieten wir einen Unti an 1x im Monat an einem Nachmittag. Bei mir mögen es alle Kinder sehrgut machen. Mein unti ist aber nicht wie Schule.

Bei uns in der Kirche ist es so, dass wenn Du kein kirchliches Pflichtprogramm besuchst, Du nicht konformiert werden kannst. Denke mal zur Kirche aus werfen sie dich nicht, dann wären sie wohl sehr festgefahren.

Ich würde es wohl mal mit der Lehrerin oder der Pfarrperson besprechen.
Benutzeravatar
hännchen
 
Beiträge: 672
Registriert: 29.01.2013, 18:56

Re: Reforrmierten Unterricht

Beitragvon homunculus » 20.09.2017, 10:17

Was meint denn deine Tochter?
Ich würde wohl sie entscheiden lassen, ob sie diesen Unterricht weiterhin besuchen will.
Homunculus mit em Grosse (Mai 2010)
Benutzeravatar
homunculus
Moderatorin
 
Beiträge: 3508
Registriert: 17.10.2010, 20:00

Re: Reforrmierten Unterricht

Beitragvon joli » 30.09.2017, 16:56

Ich war im Mai oder Juni, als wir die Anmeldung zum 2. Klass Unti erhalten haben auch recht im Zwiespalt... bei uns haben sie 9 Nachmittag von 13.30-16.00 und 2 Samstage (je 3 Stunden) Unti. Die Nachmittage konnten wir wählen (also den Wochentag, nicht die Woche), allerdings war für uns im ersten Moment nur der Mittwoch möglich, da sie Montags und Donnerstags Schule hat am Nami und am Dienstag im Nachbardorf in der Betreuung ist, da ich arbeite. Der Unti findet nochmals in einem anderen Dorf statt (Andelfingen).

Ich habe lange überlegt, da ich ihr den freien Mittwoch Nachmittag nicht nehmen wollte (und sie hat klar gesagt, dass sie dann nicht gehen will) und es andererseits trotzdem wichtig finde, dass sie "den Grundstock" mitbekommt. Ansonsten hätte ich mich wieder mehr damit befassen "müssen". Mein Mann und ich sind aber beide keine Kirchgänger (er katholisch), wir haben nicht kirchlich geheiratet und S. ist nicht getauft. Von dem her ist es für uns kein Muss, aber ich möchte ihr auch nicht verbauen, dass sie sich dafür entscheiden kann. Ausserdem haben wir im Dorf einige recht religiöse Familien und S. kommt daher mit Religion in Kontakt und hat Fragen...ich bin froh, wenn die jemand anders beantwortet.

Zum Glück konnten wir es so richten, dass sie mit dem anderen 2. Klassmädchen aus dem Dorf am Dienstag Nachmittag teilnehmen kann und ihre Mutter S. jeweils in der Tagi abholt und wieder bringt...geht bei uns eben alles nur per Auto. Der Dienstag Nami ist auch für S. ok, ausserdem findet sie es lässig was sie machen. Mal schauen wie es nächstes Jahr wird. Da ist es soviel ich weiss am Montag Nami anschliessend an die Schule (inkl. Schulbusfahrt ins Nachbardorf) und da hat sie im Moment Gitarrenstunde (und schon die Krise bekommen, als sie das realisiert hat).

Ich würde wahrscheinlich auch mit ihr sprechen, was sie möchte und sie entscheiden lassen.

Ich habe S. erklärt, was es bedeutet, den Unti jetzt nicht zu besuchen und ich bin froh, dass es im Moment aufgeht. Ich hoffe, das klappt so lange, bis sie es selber entscheiden kann, von uns aus muss sie sich auch nicht konfirmieren lassen.
Liebe Grüsse
Joli mit Schnüffelchen (08/09)



Benutzeravatar
joli
Stammuser
 
Beiträge: 9103
Registriert: 17.11.2009, 20:42
Wohnort: Züri Wyland


Zurück zu Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste