[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4505: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4507: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4508: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4509: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3706)
• Thema anzeigen - geopathologie

geopathologie

Moderator: LadyBlue

Re: geopathologie

Beitragvon leira » 07.02.2013, 22:47

wara ja klar, in einer mietwohnung ist es IMMER ein problem. wir haben halt das glück ein eigenes haus zu haben.
der kork kommt nur in den boden...
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

Re: geopathologie

Beitragvon leira » 13.03.2013, 21:17

so nach einer krassen erstverschlechterung gute news

am letzten donnerstag kam er nochmals zu einer nachmessung.
wir haben die solaranlage abgeschirmt. telefon ausgewechselt. wlan nur noch aus der steckdose (man kann so ein kabel kaufen, dass man in jede steckdose stecken kann anschliessen udn man kommt ins internet) wir schlafen ohne strom
er hat noch die abschirmmatten fürs bett gebracht.
er hat uns auf die verschlechterung hingewiesen (halt wie wenn einem alkoholiker der alkohol entzogen wird)
krass. r. hat nur noch dauergestillt, l hat sooo stark geträumt ich hatte wieder rückenschmerzen und gg kam am morgen nicht aus dem bett

nun hat sich die situation so langsam beruhigt. r schläft sogar 3-4 stunden am stück krass, ich habe fast ferien :happy: :happy:
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

Re: geopathologie

Beitragvon gaurangi » 13.03.2013, 21:34

So läss. Das freut mich sehr für Euch!!
Gaurangi Bild mit Tochter 1.09 und Sohn 9.11
Benutzeravatar
gaurangi
Moderatorin
 
Beiträge: 7374
Registriert: 08.06.2009, 17:38
Wohnort: ZH

Re: geopathologie

Beitragvon Valerie » 13.03.2013, 22:55

spannend! Sind die Kids weniger hibbelig als vorher? Schlafen besser und schneller ein am Abend?
„Bevor du über einen Menschen urteilst, musst du mindestens 3 Monde in dessen Mokassins gehen!“
ClauWi-Trageberaterin Region Winterthur/Andelfingen/Frauenfeld, für Beratungsanfragen bitte eine private Nachricht schreiben, danke!
GK März 2011, AK September 2011

mit Künstler geb. Juni 2001 und Schnusig geb. Jan. 2010
Benutzeravatar
Valerie
Stammuser
 
Beiträge: 7635
Registriert: 04.06.2010, 15:20
Wohnort: Region Winti ZH

Re: geopathologie

Beitragvon leira » 13.03.2013, 22:57

Hmm die Nächte allg sind besser
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

Re: geopathologie

Beitragvon Chäfer » 13.03.2013, 22:58

:lachen: Valerie, denkst du gerade ans tapezieren mit diesen Matten? :grins: :lachen:
Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: geopathologie

Beitragvon Valerie » 13.03.2013, 23:00

und die Tage, sind sie tagsüber ruhiger?

ja Chäfer, am liebsten schon... aber das wäre zu kostspielig. Eine Fläche 90 x 200 cm kostet Fr. 790.-.
„Bevor du über einen Menschen urteilst, musst du mindestens 3 Monde in dessen Mokassins gehen!“
ClauWi-Trageberaterin Region Winterthur/Andelfingen/Frauenfeld, für Beratungsanfragen bitte eine private Nachricht schreiben, danke!
GK März 2011, AK September 2011

mit Künstler geb. Juni 2001 und Schnusig geb. Jan. 2010
Benutzeravatar
Valerie
Stammuser
 
Beiträge: 7635
Registriert: 04.06.2010, 15:20
Wohnort: Region Winti ZH

Re: geopathologie

Beitragvon leira » 13.03.2013, 23:03

zähneknirschen ist weg, rückenweh ist weg, durchschlafphase länger, tiefschlafphase länger, schwitzen weg, l träumt nicht mehr schlecht

verbesserung haben wir aber schon bemerkt, als wir den strom ausgeschaltet haben also wirklich sicherung rausgenommen
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

Re: geopathologie

Beitragvon Chäfer » 13.03.2013, 23:04

Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: geopathologie

Beitragvon leira » 13.03.2013, 23:25

das ist die erste und zweite schlafmatte. danach ists weniger. die abschirmplatten (also bei uns zb. solaranlage) werden anders verrechnet.

ich denke, wenn man sich so jemnad ins haus nimmt muss man mit veränderung rechnen. ich fands auch happig aber die schlafqualität ist bei uns jetzt bereits so viel besser das sich das lohnte :verlegen: (und wir konnten noch einen teil über den umbau nehmen)
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

Re: geopathologie

Beitragvon Valerie » 13.03.2013, 23:47

Eigentlich ist mir das ja alles nicht so neu, hab ich mich doch schon vor ca. 10 Jahren mit dem Thema befasst. Ich hab damals eine Zeitlang jeden Abend den Strom in den Schlafzimmern gekappt, also die Sicherungen rausgenommen. Irgendwann wurde ich dann wieder nachlässiger. (Der Netzfreischalter ist natürlich genial und den muss ich unbedingt auch einbauen lassen). Auch hab ich lange auf ein Dect-Telefon verzichtet, bis es jene mit Eco Mode gab. Auch auf Wireless Lan hab ich extra immer verzichtet, und hab auch immer drauf geachtet, dass wir im Schlafbereich nichts eingesteckt hatten. Mein Mann fand das immer ein bisschen witzig, und meine Schwiegis fanden mich glaubs etwas extrem... Aber ich finde es sehr interessant, wie das Thema jetzt langsam wieder aufkommt. Und ich hoffe, dass es bald noch viel mehr aufkommt, denn viel zuviele Menschen sind den ganzen Tag ständig hoher Strahlungsbelastungen, Elektrosmog und anderem ausgesetzt.

Als die Dect-Telefone neu aufkamen, hab ich mal irgendwo gelesen, dass man auch einfach eine Pfanne über das Telefon stülpen könne. Aber die Abschirmbox fürs W-Lan ist sicher die elegantere Lösung. :lachen:
„Bevor du über einen Menschen urteilst, musst du mindestens 3 Monde in dessen Mokassins gehen!“
ClauWi-Trageberaterin Region Winterthur/Andelfingen/Frauenfeld, für Beratungsanfragen bitte eine private Nachricht schreiben, danke!
GK März 2011, AK September 2011

mit Künstler geb. Juni 2001 und Schnusig geb. Jan. 2010
Benutzeravatar
Valerie
Stammuser
 
Beiträge: 7635
Registriert: 04.06.2010, 15:20
Wohnort: Region Winti ZH

Re: geopathologie

Beitragvon leira » 13.03.2013, 23:55

Was ist das für eine box? Wenns ja nicht mehr so strahlt das es zu euch rüber kommt kann es ja auch kei zimmer im haus' über winden'...
Leira mit bubi 02/10 und pfüdi 11/11 und pfüpfi 03/15

http://www.trageberatung-weinland.ch

Benutzeravatar
leira
Stammuser
 
Beiträge: 11028
Registriert: 02.07.2010, 06:06

Re: geopathologie

Beitragvon Valerie » 14.03.2013, 00:00

doch, er meinte schon. Anscheinend strahlt es immer noch genug stark, um im eigenen Haus W-Lan nutzen zu können, aber es strahlt nicht mehr so extrem stark und agressiv bis zu den Nachbarn rüber. Die Dinger sind ja eh viel zu stark eingestellt.
„Bevor du über einen Menschen urteilst, musst du mindestens 3 Monde in dessen Mokassins gehen!“
ClauWi-Trageberaterin Region Winterthur/Andelfingen/Frauenfeld, für Beratungsanfragen bitte eine private Nachricht schreiben, danke!
GK März 2011, AK September 2011

mit Künstler geb. Juni 2001 und Schnusig geb. Jan. 2010
Benutzeravatar
Valerie
Stammuser
 
Beiträge: 7635
Registriert: 04.06.2010, 15:20
Wohnort: Region Winti ZH

geopathologie

Beitragvon Chäfer » 14.03.2013, 00:01

Benutzeravatar
Chäfer
Stammuser
 
Beiträge: 12688
Registriert: 28.07.2011, 13:10
Wohnort: dihei

Re: geopathologie

Beitragvon Valerie » 14.03.2013, 00:01

aber mich interessiert auch Euer Kabel, vllt. wäre das auch eine Option für meine Nachbarn. Wie funktioniert das genau? Sie haben sich erst vor ein paar Wochen mit einem neuen W-Lan ausgerüstet, also werde ich sie kaum davon überzeugen können, wieder was anderes zu kaufen. Brauchen sie wirklich nur ein zusätzliches Kabel? Passt das zu jedem W-Lan?
„Bevor du über einen Menschen urteilst, musst du mindestens 3 Monde in dessen Mokassins gehen!“
ClauWi-Trageberaterin Region Winterthur/Andelfingen/Frauenfeld, für Beratungsanfragen bitte eine private Nachricht schreiben, danke!
GK März 2011, AK September 2011

mit Künstler geb. Juni 2001 und Schnusig geb. Jan. 2010
Benutzeravatar
Valerie
Stammuser
 
Beiträge: 7635
Registriert: 04.06.2010, 15:20
Wohnort: Region Winti ZH

VorherigeNächste

Zurück zu Familienleben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron